Warenkorb
 

Pirat gesucht!

(4)
Wir schreiben das 17. Jahrhundert: Acht Jahre, nachdem Luce, ihre erste große Liebe, von dem gewissenlosen Piraten Skulls entführt wurde, beschließt die Sängerin Armelia, nach ihm zu suchen. Als Junge verkleidet heuert sie auf Skulls' Schiff an...

PIRAT GESUCHT! ist ein turbulenter Einzelband von Matsuri Hino, der Bestseller-Mangaka von VAMPIRE KNIGHT!
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 22.08.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-77657-0
Reihe Carlsen Comics
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 17,3/11,6/1,6 cm
Gewicht 160 g
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Cäcilia Winkler
Buch (Taschenbuch)
6,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Selina Thiel, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Eine süße Kurzgeschichte, ganz im Stil Hinos.
Die Zeichnungen sind wunderschön, die Geschichte niedlich, mit einem Hauch Spannung:
Ich hätte mir gewünscht, dass sie länger ist!
Eine süße Kurzgeschichte, ganz im Stil Hinos.
Die Zeichnungen sind wunderschön, die Geschichte niedlich, mit einem Hauch Spannung:
Ich hätte mir gewünscht, dass sie länger ist!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
2
1
0
0

Aye Aye, Kapitän!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.10.2011

Wir schreiben das 17. Jahrhundert. Armelia ein Mädchen, dass eigentlich Sängerin ist, hat vor Acht Jahren ihre erste Liebe, Luce, an die Piratenbande von Skulls verloren. Also heuert sie unter dem Namen "Art" auf dessen Schiff an.... Doch dann wird aufgedeckt, dass Sie ein Mädchen ist. Als Sie wegen Luce... Wir schreiben das 17. Jahrhundert. Armelia ein Mädchen, dass eigentlich Sängerin ist, hat vor Acht Jahren ihre erste Liebe, Luce, an die Piratenbande von Skulls verloren. Also heuert sie unter dem Namen "Art" auf dessen Schiff an.... Doch dann wird aufgedeckt, dass Sie ein Mädchen ist. Als Sie wegen Luce fragt, meint Skulls, Luce hätte Selbstmord begangen... Toll gezeichneter Manga von dem man mehr möchte!

Pirat gesucht!!
von Claudia Mottl aus Steyr am 23.03.2011

Wir schreiben das Piraten Zeitalter und ein kleines Mädchen Namens Armelia muss mit ansehen wie ihr bester Freund Luce von Piraten entführt wird. 8 Jahre später verkleidet sie sich als Junge und kommt auf dem Piratenschiff, der Luce entführt hatte, unter. Nach einen kleinen Zwischenfall bleibt nicht lange unentdeckt das sie... Wir schreiben das Piraten Zeitalter und ein kleines Mädchen Namens Armelia muss mit ansehen wie ihr bester Freund Luce von Piraten entführt wird. 8 Jahre später verkleidet sie sich als Junge und kommt auf dem Piratenschiff, der Luce entführt hatte, unter. Nach einen kleinen Zwischenfall bleibt nicht lange unentdeckt das sie in Wahrheit ein Mädchen ist! Der Kapitän Skulls hat auch schon entschieden was er mit ihr anstellt! Der Einzelband von Hino ist eine echt schöne Geschichte! Schön gezeichnet und es hätte echt mehr davon sein können!!

Meine Meinung...
von einer Kundin/einem Kunden am 05.09.2009

ich habe mir "Pirat Gesucht!"von einer Freundin ausgeliehen und fand das Manga echt gut ....das einzige ist das ich das letzte kapitel nicht richtig verstehe "Kirschblüten im Frühling "es hat meiner Meinung 2 ganz neue hauptfieguren ...für ein Kapitel ....und die "alten" kommen gar nicht mehr darin vor... ich habe mir "Pirat Gesucht!"von einer Freundin ausgeliehen und fand das Manga echt gut ....das einzige ist das ich das letzte kapitel nicht richtig verstehe "Kirschblüten im Frühling "es hat meiner Meinung 2 ganz neue hauptfieguren ...für ein Kapitel ....und die "alten" kommen gar nicht mehr darin vor . aber sonst ein gutes Manga lg