Der Mann auf dem Balkon

Ein Kommissar-Beck-Roman

Martin Beck ermittelt Band 3

Maj Sjöwall, Per Wahlöö

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ein ganz unauffälliger Mädchen-Mörder

Bereits zwei kleine Mädchen wurden in die Parkanlagen gelockt und ermordet. Die Stockholmer Polizei fahndet auf Hochtouren nach dem Sexualstraftäter – doch der Erfolg bleibt aus. Um dem Mörder auf die Spur zu kommen, müssen sich Kommissar Martin Beck und seine Kollegen auf die Hilfe eines Handtaschendiebs verlassen, der in der Nähe des Tatorts eine Frau überfallen und den Triebtäter möglicherweise gesehen hat. Tatsächlich liefert der Mann eine Beschreibung, aber die trifft auf Tausende von Stockholmer Bürgern zu...

Dies ist der dritte Band der weltberühmten Serie um den schwedischen Kommissar Martin Beck. In neuer Übersetzung und mit einem Vorwort von Jo Nesbø.

Maj Sjöwall, 1935 in Stockholm geboren, studierte Graphik und Journalismus und arbeitete für verschiedene Zeitschriften. Mit ihrem Mann Per Wahlöö schrieb sie die erfolgreiche Krimiserie um den Kommissar Martin Beck die auch verfilmt wurde. 1996 erhielt Sjöwall für die erste Serienverfilmung von Kommissar Beck den Adolf-Grimme-Preis (zusammen mit Gösta Ekmann). Zuletzt arbeitete Maj Sjöwall als Übersetzerin in Stockholm, wo sie im April 2020 verstarb.  .
Per Wahlöö, 1926 im schwedischen Lund geboren, machte nach dem Studium der Geschichte als Journalist Karriere. In den fünfziger Jahren ging er nach Spanien und wurde 1956 vom Franco-Regime ausgewiesen. Nach verschiedenen Reisen um die halbe Welt ließ er sich wieder in Schweden nieder und arbeitete dort als Schriftsteller. Per Wahlöö starb 1975 in seiner Heimatstadt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.10.2008
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Seitenzahl 237
Maße (L/B/H) 18,9/12,6/2 cm
Gewicht 211 g
Auflage 4. Auflage
Originaltitel Mannen på balkongen
Übersetzer Paul Berf
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-24443-8

Weitere Bände von Martin Beck ermittelt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

Band 3
von Blacky am 16.02.2014

Inhalt: Bereits zwei kleine Mädchen wurden in die Parkanlagen gelockt und ermordet. Die Stockholmer Polizei fahndet auf Hochtouren nach dem Sexualstraftäter doch der Erfolg bleibt aus. Um dem Mörder auf die Spur zu kommen, müssen sich Kommissar Martin Beck und seine Kollegen auf die Hilfe eines Handtaschen-Diebs verlassen, der ... Inhalt: Bereits zwei kleine Mädchen wurden in die Parkanlagen gelockt und ermordet. Die Stockholmer Polizei fahndet auf Hochtouren nach dem Sexualstraftäter doch der Erfolg bleibt aus. Um dem Mörder auf die Spur zu kommen, müssen sich Kommissar Martin Beck und seine Kollegen auf die Hilfe eines Handtaschen-Diebs verlassen, der in der Nähe des Tatorts eine Frau überfallen und den Triebtäter möglicherweise gesehen hat. Tatsächlich liefert der Mann eine Beschreibung, aber die trifft auf Tausende von Stockholmer Bürgern zu... Es handelt sich um einen Krimi aus dem Jahr 1967 der bis zum Ende spannend ist. Die Ermittlungsmethoden der schwedischen Polizei sind nicht immer so, wie man es erwarten würde, führen aber zum Ziel. Interessant ist vor allem der Umstand, wie der Täter gefasst wird. Reihenfolge der "Kommissar Beck-Romane": 1. Die Tote im Götakanal 2. Der Mann, der sich in Luft auflöste 3. Der Mann auf dem Balkon 4. Endstation für neun 5. Alarm in Sköldgatan 6. Und die Großen lässt man laufen 7. Das Ekel aus Säffle 8. Verschlossen und verriegelt 9. Der Polizistenmörder 10. Die Terroristen

Wundervoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 13.08.2009

Ein wunderbares Buch von Sjöwall/Wahlöö und vielleicht das Beste, das ich bisher in dieser Serie gelesen haben, Die Autoren schaffen es von der ersten Seite, von den ersten Wörtern an eine Atmosphäre zu schaffen und halten diese Spannung bis zur letzen Seite. Das Buch hat etwas Dunkles, einen Abgrund und man fühlt sich nicht w... Ein wunderbares Buch von Sjöwall/Wahlöö und vielleicht das Beste, das ich bisher in dieser Serie gelesen haben, Die Autoren schaffen es von der ersten Seite, von den ersten Wörtern an eine Atmosphäre zu schaffen und halten diese Spannung bis zur letzen Seite. Das Buch hat etwas Dunkles, einen Abgrund und man fühlt sich nicht wohl, denn es stimmt etwas nicht in Stockholm und wahrscheinlich mit der Welt. Als ich die ersten Seiten las musste ich sofort an den Fritz Lang Film "M - eine Stadt sucht ihren Moerder". Die Geschichte ist eine andere, aber die Autoren schaffen es die gleiche bedrueckende Stimmung zu schaffen, bei dem es niemandem mehr egal sein kann, was im Buch oder in der eigene Stadt passiert.

Beck Teil 3
von Inspektor Schlumpf aus Gaspoltshofen am 02.02.2008
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die beiden Autoren haben mit Martin Beck eine Kult-Figur erschaffen. Jeder Roman ist ein Genuss und das nicht nur für Krimi-Fans!


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1