Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Verschlossen und verriegelt

Ein Kommissar-Beck-Roman

Martin Beck ermittelt Band 8

Verschlossen und verriegelt? Das Verbrechen findet immer einen Weg

15 Monate nach einer schweren Schussverletzung kehrt Martin Beck lustlos in den Polizeidienst zurück. Er hat viel Zeit gehabt, über sein Leben und die Arbeit nachzudenken - und muss jetzt feststellen, dass er mit beidem unzufrieden ist. Um ihn zu schonen, betraut man Kommissar Beck mit einem scheinbar eindeutigen Fall: Ein Frührentner hat sich erschossen. Doch in der Wohnung des Toten findet sich keine Waffe. Hat der Mann nach dem Schuss noch Gelegenheit gefunden, die Waffe zu beseitigen? Oder war es die Tat eines anderen? Aber wie soll ein Mörder die von innen verschlossene und verriegelte Wohnung verlassen haben?

Dies ist der achte Band der weltberühmten Serie um den schwedischen Kommissar Martin Beck. In neuer Übersetzung und mit einem Vorwort von Håkan Nesser.
Portrait
Per Wahlöö, 1926 im schwedischen Lund geboren, machte nach dem Studium der Geschichte als Journalist Karriere. In den fünfziger Jahren ging er nach Spanien und wurde 1956 vom Franco-Regime ausgewiesen. Nach verschiedenen Reisen um die halbe Welt ließ er sich wieder in Schweden nieder und arbeitete dort als Schriftsteller. Per Wahlöö starb 1975 in seiner Heimatstadt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 363
Erscheinungsdatum 01.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-24448-3
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,1/12,5/2,8 cm
Gewicht 321 g
Originaltitel Det slutna rummet
Auflage 2. Auflage, Neuübersetzung
Übersetzer Paul Berf
Verkaufsrang 35384
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Martin Beck ermittelt

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Guter Humor
von einer Kundin/einem Kunden aus Weinfelden am 09.07.2014

Mein erster Roman von diesem Autorenduo.Fand die Geschichte nicht sehr spannend und etwas zu "politisch" für einen Krimi. Aber vor allem durch einen teils ziemlich schrägen Humor ist meine Neugier auf ein weiteres Buch des Duos geweckt.

Absolut Lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 04.10.2009

Meiner Ansicht nach das beste Buch der Reihe "Roman ueber ein Verbrechen" der beiden Kult Autoren us Schweden. Beck ist zurück und der Fall mit dem er sich beschaeftigt ist grandios kniffelig. Verschlossen und Verriegelt ist die Tuer, hinter der ein Mord passierte. Aber wie konnte er ermordet werden. Beck weiss es - soviel darf... Meiner Ansicht nach das beste Buch der Reihe "Roman ueber ein Verbrechen" der beiden Kult Autoren us Schweden. Beck ist zurück und der Fall mit dem er sich beschaeftigt ist grandios kniffelig. Verschlossen und Verriegelt ist die Tuer, hinter der ein Mord passierte. Aber wie konnte er ermordet werden. Beck weiss es - soviel darf ich schon verraten- Und auch der rest des Teams hat ordentlich mit den Bankraeubern zu tun. Das ist der erste Band in dem die Kollegen mal etwas durchgemsciht werden.