Warenkorb
 

17% Rabatt sichern | Gutschein-Code: SUMMERTIME17

Fauser, J: Schneemann/Sonderausg./6 CDs

Ungekürzte Lesung

Jörg Fausers Roman Der Schneemann ist die Geschichte des Kleinkriminellen Blum, der durch Zufall an fünf Pfund Kokain gerät. Der Traum vom sorglosen Leben auf den Bahamas rückt in greifbare Nähe, wären da nicht die Profis des Rauschgifthandels, die Blum sein "Eigentum" wieder abjagen wollen. Von Malta über München, Frankfurt, Amsterdam bis Ostende schleppt er den in Old-Spice-Rasierschaum versteckten "Schnee" mit sich herum, ohne damit endlich "die großen Lappen an Land zu ziehen."
Am Ende ist die Welt für Blum so wie zu Beginn des Romans und er muß lapidar feststellen: 
"Man blieb, was man war, man hatte noch Glück dabei, man wurde, was jeder werden wollte, ein Sieger im Kleinen, auf der langen Strecke zwischen Sekt und Selters."
Portrait
Heikko Deutschmann, geboren 1962 in Innsbruck, studierte Schauspiel in Berlin und spielte u. a. im Ensemble der Berliner Schaubühne, später in Hamburg, Köln und Zürich. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus preisgekrönten Produktionen wie Der Laden und In Sachen Kaminski, aus Serien wie Polizeiruf 110 und Der Kriminalist sowie aus der ZDF-Reihe Inga Lindström. Er ist ein ebenso vielseitiger Hörbuchsprecher und hat neben Bestsellern von Guillaume Musso und Jo Nesbø Klassiker von Friedrich Schiller und Stendhal eingelesen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Fauser, J: Schneemann/Sonderausg./6 CDs

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Der Schneemann
    1. Der Schneemann
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Heikko Deutschmann
Anzahl 6
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 19.02.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783899037937
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe
Spieldauer 434 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Kokain
von Patrick Nagl aus Wien am 02.07.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Jörg Fausers Roman "Der Schneemann" erschien im Jahre 1981. Fauser verschrieb sich in den Sechziger und Siebzigerjahren ganz der amerikanischen Beat Literatur und konnte sich mit diesem Stil in der deutschen Underground Literaturszene bereits bald einen Namen machen. Fauser war selbst in Drogenkreisen unterwegs, lebte ende der S... Jörg Fausers Roman "Der Schneemann" erschien im Jahre 1981. Fauser verschrieb sich in den Sechziger und Siebzigerjahren ganz der amerikanischen Beat Literatur und konnte sich mit diesem Stil in der deutschen Underground Literaturszene bereits bald einen Namen machen. Fauser war selbst in Drogenkreisen unterwegs, lebte ende der Sechziger in Istanbul, dann wieder in Deutschland wo er sich der Hausbesetzerszene anschloss. Eigene Drogenerfahrungen wurden immer mehr zum Gegenstand seiner Texte. Der Schneemann ist ein durchaus gelungener Kleinganoven-Krimi der sehr realistisch scheint. Unterhaltsam und kultverdächtig....

Der Schneemann
von K. Wittig aus Ludwigsburg am 23.03.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In seinem schnoddrigen und ironischen Stil erzählt Fauser von einem Kleinkriminellen, der sich mit dem Verkauf von Pornoheftchen auf Malta über Wasser hält bevor er durch Zufall an 2,5 kg bestes Kokain gerät, dass jetzt irgendwie zu Geld gemacht werden muss. Man möchte immer wieder schreien „Tu es nicht“, wenn man ihm dabei zusi... In seinem schnoddrigen und ironischen Stil erzählt Fauser von einem Kleinkriminellen, der sich mit dem Verkauf von Pornoheftchen auf Malta über Wasser hält bevor er durch Zufall an 2,5 kg bestes Kokain gerät, dass jetzt irgendwie zu Geld gemacht werden muss. Man möchte immer wieder schreien „Tu es nicht“, wenn man ihm dabei zusieht, wie er bei seinen Versuchen von einer Katastrophe in die nächste schlittert. Herrlich witzig, spannend und rasant!