Warenkorb
 

Fackeln im Sturm - Sammleredition [8 DVDs]

Fackeln im Sturm

(3)
Episoden: Disc 1-3: Buch 1: "Fackeln im Sturm" Der eine stammt aus einem Industriellenclan des Nordens, der andere aus der Familie eines Plantagenbesitzers im Süden. Beide absolvieren sie die Militärakademie West Point, und mit unverbrüchlicher Loyalität überstehen sie den mexikanisch-amerikanischen Krieg. Doch ihre Freundschaft wird auf eine noch weit härtere Probe gestellt: Weil Norden und Süden durch unüberwindliche Gegensätze getrennt sind, stehen sich die Freunde plötzlich als Feinde gegenüber. Laufzeit: 538 Minuten Produktionsjahr: 1985 Regie: Richard T. Heffron Darsteller: Patrick Swayze, James Read, Lesley-Anne Down, David Carradine, Kirstie Alley; Disc 4-6: Buch 2:"Liebe und Krieg" In der Chronik einer geteilten Nation finden sich zwei Clans in feindlichen Lagern wieder, als der Bürgerkrieg im Mai 1861 ausbricht: die Hazards aus Pennsylvania und die Mains aus South Carolina. Während auf den Schlachtfeldern der Krieg tobt, verändert sich das Leben daheim und an der Front auf drastische Weise. Hass, Vorurteile und Habgier reißen nicht nur das Land auseinander, sondern erschüttern auch die Grundfesten dieser beiden Familien, die bisher in Liebe und Freundschaft verbunden waren. Laufzeit: 538 Minuten Produktionsjahr: 1986 Regie: Richard T. Heffron Darsteller: Kirstie Alley, David Carradine, Lesley-Anne Down, James Read, Patrick Swayze; Disc 7-8: Buch 3: "Himmel und Hölle" In den turbulenten Jahren nach dem Bürgerkrieg versucht eine Nation den Neubeginn. Das Schicksal der beiden durch Freundschaft zusammen geschmiedeten Familien wird von Liebe und Stolz bestimmt - und vom obsessiven Hass eines Mannes. Die stürmische Chronik berichtet über nächsten Generationen der Familien Main und Hazard, ist mit prachtvoll gestaltet und bietet eine hochkarätige Besetzung. In jener Zeit richtet sich die Hoffnung der Menschen westwärts auf das Land der Verheißung - doch die damit verbundenen Gefahren stehen jenen des gerade überwundenen Krieges in nichts nach. Unterschwelliger Rassismus und romantische Leidenschaften prägen die Daheimgebliebenen ebenso wie das Leben der Pioniere im Wilden Westen. Laufzeit: 262 Minuten Produktionsjahr: 1994 Regie: Larry Peerce Darsteller: Jerry Biggs, Kyle Chandler, Cathy Lee Crosby, Rip Torn, Billy Dee Williams;
Portrait
David Carradine (sprich: Kärre-dien), geboren am 8. Dezember 1936 in Hollywood, erlangte durch seine Verkörperung des Kwai Chang Caine in der Fernsehserie "Kung Fu" Weltruhm. Mit der Nachfolgeserie "Kung Fu - Im Zeichen des Drachen" gelang es ihm Mitte der 1990er-Jahre an diesen Erfolg anzuknüpfen. Er hat an insgesamt über 140 Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt und feierte erst jüngst einen neuen großen Erfolg in Quentin Tarantinos zweiteiligem Splatter-Action-Epos "Kill Bill". Für seine Paraderolle als Shaolin-Priester Caine fing er an, sich der Kampfkunst zu widmen und kam seitdem nie mehr wirklich davon los. Mit "Spirit of Shaolin" legt er ein Handbuch vor, das die Absicht hat, das wahre Wesen des Kung Fu zu beleuchten. Denn die Selbstverteidigung ist nur ein unbedeutender Nebeneffekt des großen Ganzen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 8
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 20.03.2008
Regisseur Richard T. Heffron
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 7321925009132
Genre Drama
Studio Warner Bros. Entertainment
Originaltitel North and South - The Complete Collection
Spieldauer 1338 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono, Englisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Verkaufsrang 3.400
Verpackung Schuber
Film (DVD)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Sehenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuhof am 30.06.2015

Fackeln im Sturm lief ja vor vielen Jahren im TV und die ersten beiden DVD-Boxen sind klasse, Jahre später wurde weitergedreht, diese Folgen sind nicht mehr so gut. Alles in Allem ist es für mich eine sehenswerte Reihe, die die amerikanische Geschichte gut darstellt in Bezug auf das Elend... Fackeln im Sturm lief ja vor vielen Jahren im TV und die ersten beiden DVD-Boxen sind klasse, Jahre später wurde weitergedreht, diese Folgen sind nicht mehr so gut. Alles in Allem ist es für mich eine sehenswerte Reihe, die die amerikanische Geschichte gut darstellt in Bezug auf das Elend der Sklavenhaltung. Selbst meine 17jährige Tochter war gefesselt trotz anfänglicher Bedenken.

Gesehen, gekauft und für gut befunden
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2010

Als Kind hat mich diese Serie schon fasziniert. Als allererstes fiel mir die gute Bild- und Tonqualität auf. Für eine Serie aus den 80ern nicht selbstverständlich. Die DVD-Hüllen und der Schuber sind von guter Qualität. Die Collection umfaßt alle drei Bücher von "North and South" (Originaltitel). Das alles ist... Als Kind hat mich diese Serie schon fasziniert. Als allererstes fiel mir die gute Bild- und Tonqualität auf. Für eine Serie aus den 80ern nicht selbstverständlich. Die DVD-Hüllen und der Schuber sind von guter Qualität. Die Collection umfaßt alle drei Bücher von "North and South" (Originaltitel). Das alles ist echt der Hammer. Ich konnte die Lieferung kaum erwarten und habe nach Erhalt mir sofort alle Episoden angesehen. Das ist wirklich noch Unterhaltungsprogramm (und Geschichtsstunde.

Großartiges Zeitgemälde
von Ulla aus Westfalen am 12.03.2008

Wenn man in einem gemeinsamen Krieg auf der gleichen Seite kämpft, ist es egal, ob man aus dem Norden oder Süden kommt, ob man Sklavenhalter ist oder die Sklaverei schlicht ablehnt. Man freundet sich an, man kämpft zusammen, man rettet sich das Leben. Aber dann kommt die Zeit des... Wenn man in einem gemeinsamen Krieg auf der gleichen Seite kämpft, ist es egal, ob man aus dem Norden oder Süden kommt, ob man Sklavenhalter ist oder die Sklaverei schlicht ablehnt. Man freundet sich an, man kämpft zusammen, man rettet sich das Leben. Aber dann kommt die Zeit des Friedens. Und beide und ihre Familien haben Schwierigkeiten mit dem Leben der jeweils anderen - ganz besonders die Hazards mit der Sklaverei. Und dann löst sich der Süden vom Norden; es kommt zum Krieg - und jetzt stehen beide auf verschiedenen Seiten. Dazu kommen viele Einzelschicksale von Liebe und Leid, von Flucht und Tod, von Haß, Kriegsgewinnlern und Intriganten. Ein großes Kriegsepos, in dem beide Seiten gerecht behandelt werden (auch der Norden behandelt seine Arbeiter nicht menschenwürdig!). Später geht es dann darum, die Kriegswirren zu lösen, die Kriegsfolgen zu beseitigen und mit dem Leid fertigzuwerden. Auch hier wieder ist viel Stärke gefragt. Ich kenne die Filme schon - über Zusatzmaterial auf der DVD weiß ich leider nichts.