Jennys Geschichte

Gekürzte Fassung

(1)
Fesselnde Mutter-Tochter-Geschichte, berührender Liebesroman und grandiose Epochenschilderung in einem – einfühlsam gelesen von Hannelore Hoger.

Jenny, behütete Tochter aus wohlhabender Hamburger Familie, kommt nach Berlin, um Gesang zu studieren. Zum ersten Mal ist sie in der aufblühenden Stadt der goldenen Zwanzigerjahre ohne ihre dominante Mutter ganz auf sich allein gestellt. Da begegnet sie dem geistvollen Charmeur Björn Jonasson ... Ein Buch voller Spannung, großer Gefühle und mit dem so unverwechselbaren Humor, der Barbara Noacks Leser immer wieder bezaubert und bewegt.
Portrait
Hannelore Hoger, geboren 1942 in Hamburg, ist eine der profiliertesten deutschen Schauspielerinnen. Sie arbeitete u.a. mit Alexander Kluge, Volker Schlöndorff und Helmut Dietl. Populär wurde sie vor allem durch ihre Rolle als TV-Kommissarin "Bella Block", für die sie den Grimme-Preis erhielt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Hannelore Hoger
Anzahl 4
Erscheinungsdatum Februar 2008
Sprache Deutsch
EAN 9783784441450
Verlag Langen Müller Hörbuch
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 270 Minuten
Verkaufsrang 6.689
Hörbuch (CD)
5,19
bisher 5,99

Sie sparen: 13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Jennys Geschichte

Jennys Geschichte

von Barbara Noack
Hörbuch (CD)
5,19
bisher 5,99
+
=
Gott schütze dieses Haus

Gott schütze dieses Haus

von Elizabeth George
(12)
Hörbuch (CD)
9,09
+
=

für

14,28

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine Frau geht ihren Weg“

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Berlin Anfang der 20ziger Jahre. Die junge Jenny zieht von Hamburg nach Berlin um Gesang zu studieren. Bald lernt sie den charmanten Björn Jonasson kennen, was ihrer dominanten Mutter gar nicht gefällt. Doch Jenny entwickelt mehr und mehr ihren eigenen Kopf...
Eine berührende Mutter-Tochter-Geschichte, basierend auf wahren Begebenheiten, die ein Stück deutscher Geschichte lebendig werden lässt!
Berlin Anfang der 20ziger Jahre. Die junge Jenny zieht von Hamburg nach Berlin um Gesang zu studieren. Bald lernt sie den charmanten Björn Jonasson kennen, was ihrer dominanten Mutter gar nicht gefällt. Doch Jenny entwickelt mehr und mehr ihren eigenen Kopf...
Eine berührende Mutter-Tochter-Geschichte, basierend auf wahren Begebenheiten, die ein Stück deutscher Geschichte lebendig werden lässt!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0