Sachsen-Anhalter & Sachsener Sagenwelt

Friedrich Moser

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,90
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Mausloch in der Glockengrube, Vom Mönch in der Steinklöbe, Ritter Sankt Georg und der Drache, Die silbernen Tannenzapfen, Muttertränen in Perlen verwandelt, Das Bauopfer oder der Säugling im Wehr, Die Rache der Unstrutnixe, Die Sage von der Rosstrappe, Der Sprung von Giebichenstein, Die Sankt Ulrichs Kirche, Der Mägde-sprung, Der Schlüssel im Grabe, Die Geisterkatze von Magdeburg, Die Verkündung des Verderbens, Die Herkunft der Sachsen, Der Nachtschmied in Görlitz, Die Wahlfahrts-kirche zu Hochkirch und ihr Marienbild, Wie die Tanzzipfelwiese zu ihrem Namen kam, Des Rechenbergers Knecht, Der Mühlknecht Martin Hein lästert dem wilden Jäger, Das Hochzeitsfest des kleinen Volkes, Die Saat im Schnee, Das Fegeweib vom Katzenstein, Zum Stehen verwünscht, Hans Jagenteufel, Das Aschenweibchen zu Zittau, Das Kegelspiel der „Querxe“ in Neustadt, Das nächtliche Fallen im Erzberge, Das verliebte Gespenst zu Leipzig, Das wütende Heer bei Wiesenthal und im Erzberge, Der Berggeist am Donat zu Freiberg, Der Bludnik in der Oberlausitz, Der Dresdner Mönch, Der Feuersegen zu Budissin, Der Gotschdorfer Heilbrunnen, Der Kobold am Barfußpförtchen zu Leipzig, Der Lindwurm von Syrau, Der Pesthändler bei Pirna, Der „Pumphut“ im Vogtland, Der spukhafte Mönchskopf zu Chemnitz und Dresden, Die Buschweiblein, Die Elbjungfrau von Magdeburg, Die Mordgrube zu Freiberg, Die Sage vom Protschenberge bei Budissin, Die Sage von der Wasserkunst zu Bautzen, Die Sage vom Lilienstein, Die Sage vom Scheibenberge und seinem Zwergenkönig, Die Wettermacher zu Leipzig, Die neun Äcker bei Eisenberg, Doktor Faust in Leipzig, Ein Berggeist betrügt einen Schatzgräber, Ein Geist Namens „Mützchen“ und viele anderen Bekannte, aber auch bereits in Vergessenheit geratene Sagen aus Sachsen-Anhalt und Sachsen.

1959 geboren, landete er, nach der Grundschule, Berufsschule, einige Berufe ausübend und einige Arbeitgeber ausprobierend, Anfang der 1990er Jahre im öffentlichen Dienst (Bund), Nach 2 Dienstprüfungen und unzähligen Fachkursen erreichte er Anfang der 2000er Jahre den, für ihn, zu erreichenden Karriere - Zenit. Zeit seines Lebens interessierte er sich einerseits für Sagen, Legenden und Mythen und andererseits für die Evolutionstheorie (Entstehungsgeschichte der Menschheit und der daraus resulitierenden Religionen).
2006 kam er mit der Personalvertretung (Betriebsrat) und somit unweigerlich mit der Politik in Berührung und Übernahm 2009 ein Mandat.
2015 folgte die Nominierung zum Gemeinderat und dem Vorsitz des Ausschusses für Umwelt, Energie und Zukunft.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.06.2021
Verlag Epubli
Seitenzahl 192
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,1 cm
Gewicht 232 g
Auflage 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7541-3433-7

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0