Warenkorb
 

Haack Weltatlas für Sekundarstufe I in Nordrhein-Westfalen

Mit Online-Zugang

Schülernah, wegweisend, vernetzt - mit diesen Attributen lässt sich der neue Haack Weltatlas in wenigen Worten beschreiben. Entstanden ist ein Schulatlas, der Lehrer und Schüler gleichermaßen begeistern wird.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 20.02.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-623-49626-9
Reihe Haack Weltatlas für die Sekundarstufe I
Verlag Klett Schulbuchverlag
Maße (L/B/H) 34,2/24,5/2,1 cm
Gewicht 1220 g
Abbildungen farbige Abbildungen und Karten 34 cm
Auflage 1. Auflage
Schulformen Gesamtschule, Grundschule, Realschule
Klassenstufen 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Unterrichtsfächer Geographie
Bundesländer Nordrhein-Westfalen
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
25,95
25,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 22.05.2010

Der Haack Weltatlas ist für mich empfehlenswert, die Schritt-für-Schritt-Anleitungen belehren auch Erwachsene, z.B., wie man die ungefähre Fahrzeit mit der Karte bestimmt. Mir fehlt nur Karten über das Klima auf der Welt und hätte gerne noch mehr Karten über die Großstädte in NRW; in so einen "NRW-Atlas" gehören die noch hinein.... Der Haack Weltatlas ist für mich empfehlenswert, die Schritt-für-Schritt-Anleitungen belehren auch Erwachsene, z.B., wie man die ungefähre Fahrzeit mit der Karte bestimmt. Mir fehlt nur Karten über das Klima auf der Welt und hätte gerne noch mehr Karten über die Großstädte in NRW; in so einen "NRW-Atlas" gehören die noch hinein. Sonst ist er noch verständlicher und kindgerechter als der Diercke Weltatlas.