Filip

Leopold Tyrmand

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

24,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB 3)

15,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit Filip erzählt Leopold Tyrmand die abenteuerliche, autobiographische Geschichte eines jungen polnischen Juden, der 1943 im mondänen Frankfurter Parkhotel als Kellner anheuert - in der Hoffnung, den Krieg mit gefälschten Papieren im Auge des Orkans zu überleben. Ein rasanter Schelmenroman mit verblüffend historischer Perspektive.

Produktdetails

Verkaufsrang 30134
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 11.03.2021
Verlag Frankfurter Verlagsanstalt
Seitenzahl 500 (Printausgabe)
Dateigröße 1380 KB
Übersetzer Peter Oliver Loew
Sprache Deutsch
EAN 9783627022945

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0