Sein Kind

Hedwig Courths-Mahler

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Traude Falkner kennt Lothar Hochberg schon von Kindheitstagen an und schwärmt auch seither ein wenig für ihn. So hätte sie eigentlich sehr glücklich sein sollen, als er um ihre Hand anhielt. Doch tat er dies vor allem, um seinem Vater aus einer schwierigen finanziellen Situation zu helfen - das weiß auch Traude. Und sie kennt zudem die Gerüchte über ein Verhältnis zwischen ihrem zukünftigen Gatten und der Gesellschafterin seiner Mutter. Hat ihre Ehe dennoch eine Chance?-

Bei Hedwig Courths-Mahlers Lebensgeschichte könnte es sich auch um eine ihrer charakteristischen Roman-Erzählungen handeln. Als Kind von der Mutter weggeben, wächst sie bei Pflegeeltern auf. Bereits als junges Mädchen verlässt sie ihre Heimat und wird Schriftstellerin. Sie heiratet und bekommt zwei Kinder. Als Autorin veröffentlicht sie über 200 Liebesromane und wird damit zu einer der erfolgreichsten Schriftstellerinnen in Deutschland. Ihre Werke sind zeitlose Klassiker, die bis heute eine breite Leserschaft begeistern.

Produktdetails

Format ePUB 3 i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 02.08.2021
Verlag SAGA Egmont
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Dateigröße 892 KB
Sprache Deutsch
EAN 9788726950342

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0