Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Handbuch Ingenieurgeodäsie

Auswertung geodätischer Überwachungsmessungen

Weitere Formate

Das Handbuch Ingenieurgeodäsie behandelt in vier Einzelbänden folgende Teilgebiete: Grundlagen, Überwachungsmessungen, Ingenieurbau und Eisenbahnbau. Unter der Herausgeberschaft von Prof. Dr.-Ing. habil. Michael Möser (TU Dresden), Prof. Dr. sc. techn. Gerhard Müller (Dresden) und Prof. Dr.-Ing. Harald Schlemmer (Darmstadt) wurde die ehemals achtbändige Reihe "Handbuch Ingenieurgeodäsie" neu konzipiert und überarbeitet.

Der Band Auswertung geodätischer Überwachungsmessungen beschreibt die Methoden und Modelle zur Erfassung geometrischer Veränderungen von Messobjekten. Da die Aufbereitung von Messergebnissen sowie die vielfältigen Möglichkeiten zu ihrer Analyse im fachübergreifenden Zusammenhang gesehen werden müssen, sind neben den be währten geodätischen Vorgehensweisen auch die Grundlagen aus der Systemtheorie und der Mechanik ebenso behandelt wie Techniken der Zeitreihentheorie und der Künstlichen Neuronalen Netze sowie von Fuzzy-Verfahren. In der Integration der Methoden verbunden mit den derzeitigen Möglichkeiten der messtechnischen Erfassung liegt ein Schwerpunkt des Handbuchs.

Aus dem Inhalt:
- Inhalt und Bedeutung geodätischer Überwachungsmessungen
- Grundlagen der Systemtheorie und Mechanik
- Statistik, Ausgleichungsrechnung, Netzanalyse, Transformationen
- KALMAN-Filterung, Zeitreihenanalyse
- Künstliche Neuronale Netze und Fuzzy-Theorie
- Kongruenzanalyse geodätischer Überwachungsnetze
- Kinematische, statische und dynamische Modellierung
- Hinweise auf Anwendungen und gegen wärtige Entwicklungen
Portrait
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Otto Heunecke ist seit 2002 Professor für Ingenieurgeodäsie an der Universität der Bundeswehr München.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Heiner Kuhlmann ist seit 2003 Professor für Geodäsie an der Universität Bonn.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Walter Welsch war von 1976 bis 2002 Professor für Vermessungskunde an der Universität der Bundeswehr München.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Andreas Eichhorn ist seit 2008 Professor für Geodätische Messsysteme und Sensorik an der TU Darmstadt.

Dr.-Ing. Hans Neuner ist seit 2000 Wiss. Mitarbeiter am Geodätischen Institut der Universität Hannover und promovierte im Jahr 2008.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Michael Möser, Gerhard Müller, Harald Schlemmer
Seitenzahl 688
Erscheinungsdatum 12.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87907-467-9
Verlag Wichmann
Maße (L/B/H) 24,1/16,9/4 cm
Gewicht 1188 g
Abbildungen mit zahlreichen zum Teil zweifarb. Abbildungen 24,5 cm
Auflage 2. neu bearbeitete und erweiterte Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
78,00
78,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.