Warenkorb
 

Noiz

Rezension
Im Bereich Soul und Pop lassen die Söhne Mannheims die Konkurrenz weit hinter sich. Schon mit dem Debütalbum "Zion" setzten sie neue Maßstäbe. Drei Jahre Zeit gönnten sie sich, um ihrem ersten Longplayer mit "Noiz" einen mehr als ebenbürtigen Nachfolger zur Seite zu stellen. An der stilistischen Ausrichtung hat sich auf "Noiz" nichts geändert. Noch immer gelingt es der Formation um Xavier Naidoo, aus weitgehend bekannten Pop-, Rock-, Soul-, R&B- und HipHop-Elementen einen unverwechselbaren Sound zu zimmern. Die Söhne Mannheims nehmen ihre Mission durchaus ernst. Das belegen Textzeilen aus dem Song "Dein Leben": "Wir müssen was bewegen, sonst bewegt sich nichts, es geht nicht nur um dein Leben, sondern ob es ein Leben ist". Das Musikerkollektiv um die beiden Keyboarder Michael Herberger und Florian Sitzmann sowie die Sänger Claus Eisenmann, Tino Oac und Xavier Naidoo lässt in den 14 Songs keinen Zweifel daran aufkommen, dass es den Hörern mehr bieten will als nur nette Popmusik. Dazu sind die Texte in Stücken wie "König der Könige" oder "Babylon System" viel zu ambitioniert. Die Mannheimer fordert ihre Fans in fast jedem Song auf, sich Gedanken über diese Welt und ihre sozialen Probleme zu machen. Besonders überzeugend gelingt das beim Titel "Traurige Lieder", der die Mechanismen des alltäglichen Rassismus entlarvt. Doch der erhobene Zeigefinger alter Prägung ist nicht die Sache der Söhne Mannheims: In den Songs prangern sie zwar Missstände an, fordern die Hörer aber zugleich auf, mehr Engagement zu zeigen, statt sich in Betroffenheitsritualen zu ergehen. Besonders beeindruckend sind die Söhne Mannheims immer dann, wenn sie wie bei "Zionoizion" klassische Elemente mit opulent ausgemalten Pop-Melodien verbinden. "Noiz" ist wie das erste Album der Band keine leichte Kost, dürfte aber aus genau diesem Grund mindestens ähnlich viel Aufmerksamkeit generieren. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 14.06.2004
EAN 4049266144512
Genre Deutschpop
Hersteller Tonpool Medien GmbH
Komponist Söhne Mannheims
Musik (CD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.