Warenkorb
 

Lauter Lyrik. Der kleine Conrady

Eine Sammlung deutscher Gedichte

(1)
Rund 1100 Gedichte aus 900 Jahren von mehr als 460 Autorinnen und Autoren: Deutsche Gedichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart, von »Du bist mîn« bis Ann Cotten. Mit bekannten und neu zu entdeckenden Versen, von denen eine Vielzahl aus den letzten 100 Jahren stammt. Der Kleine Conrady bietet alle Gedichte, die in der Hör-Edition "Lauter Lyrik. Der Hör-Conrady" aufgenommen sind. Der Herausgeber Karl Otto Conrady, geboren 1926, ist seit 1961 Professor für Neuere Deutsche Literatur. Seine Gedichtsammlung zeigt ihn laut Süddeutscher Zeitung »auf dem obersten Grat der Anthologisten-Kunst «. Sein Name ist längst zum Markenzeichen geworden.
Portrait
Karl Otto Conrady, ordentlicher Professor für Neuere Deutsche Literatur, lehrte bis zu seiner Emeritierung 1991an der Universität zu Köln.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Karl Otto Conrady
Seitenzahl 800
Erscheinungsdatum 15.04.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-538-04003-8
Verlag Artemis & Winkler
Maße (L/B/H) 21,6/14,4/5,1 cm
Gewicht 961 g
Auflage 1
Verkaufsrang 73.953
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Perfekt für alle, die sich mal ohne Umschweife mit deutscher Dichtung befassen möchten. Eine günstige Ausgabe macht es unkompliziert möglich. Perfekt für alle, die sich mal ohne Umschweife mit deutscher Dichtung befassen möchten. Eine günstige Ausgabe macht es unkompliziert möglich.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0