Meine Filiale

Predator 1

Arnold Schwarzenegger, Carl Weathers, Elpidia Carrillo, Bill Duke, Jesse Ventura

(3)
Film (DVD)
Film (DVD)
8,69
bisher 9,99
Sie sparen : 13  %
8,69
bisher 9,99

Sie sparen:  13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Lieferbar in 1 - 2 Wochen

Weitere Formate

DVD

8,69 €

Accordion öffnen
  • Predator 1

    1 DVD

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    8,69 €

    9,99 €

    1 DVD

Blu-ray

14,99 €

Accordion öffnen
  • Predator 1

    1 Blu-ray

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    1 Blu-ray

Blu-ray 3D

17,39 €

Accordion öffnen
  • Predator 1  (+ BR)

    2 Blu-ray 3D

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    17,39 €

    28,99 €

    2 Blu-ray 3D

Blu-ray 4K

29,99 €

Accordion öffnen
  • Predator 1  (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D)

    2 Blu-ray 4K

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    29,99 €

    2 Blu-ray 4K

Beschreibung

Eigentlich war es nur ein Routineauftrag für Major Dutch und seine Leute. Aber dann begegnet ihnen das unfaßbare Grauen. Eine Bestie aus einer anderen Welt sucht nach Beute. Mit unvorstellbarer, nichtmenschlicher Brutalität killt es einen Kameraden nach dem anderen. Nur einer hat noch eine Chance, das Monster zu vernichten...

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 25.06.2010
Regisseur John McTiernan
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Englisch)
EAN 4010232032416
Genre Action
Studio Twentieth Century Fox
Spieldauer 102 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DTS 5.1
Verkaufsrang 9343
Produktionsjahr 1987

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Du bist so Abgrund tief hässlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz, Lentia City am 07.10.2012

Einer der Schwarzeneggerfilme schlechthin. Dutch Schäffer ist Anführer einer Eliteeinheit die spezielle Rettungsmissionen durchführt. Im südamerikanischen Dschungel sollen sie einen eine Geiselbefreiung durchführen was sich schnell als ein Kampf um Leben und Tod herausstellt. Ihr Gegner ist aber nicht von dieser Welt und technis... Einer der Schwarzeneggerfilme schlechthin. Dutch Schäffer ist Anführer einer Eliteeinheit die spezielle Rettungsmissionen durchführt. Im südamerikanischen Dschungel sollen sie einen eine Geiselbefreiung durchführen was sich schnell als ein Kampf um Leben und Tod herausstellt. Ihr Gegner ist aber nicht von dieser Welt und technisch hochgerüstet. Doch Schäffer weiß wenn es bluten kann, kann man es auch töten. Predator wurde schnell zu einem eigenen Kult der in der Hochzeit mit Alien seinen Zenit findet. Ich hoffe das es noch mehr Predatorfilme kommen werden.

Unsichtbarer Alien als Jäger
von Teller of Movies aus Köln am 13.03.2012

Das ist der Vorläufer der später gedrehten 'Predators' Filme. Die Gruppe um Dutch Schaefer startet mitten im Dschungel einen großen Angriff auf die Basis der Entführer. Alle Geiselnehmer, bis auf eine Frau, werden dabei getötet. Diese sind alles mexikanische Rebellen und russische Kämpfer. Nachdem die US Truppe nach kurzer Zeit... Das ist der Vorläufer der später gedrehten 'Predators' Filme. Die Gruppe um Dutch Schaefer startet mitten im Dschungel einen großen Angriff auf die Basis der Entführer. Alle Geiselnehmer, bis auf eine Frau, werden dabei getötet. Diese sind alles mexikanische Rebellen und russische Kämpfer. Nachdem die US Truppe nach kurzer Zeit den Sieg im Kampf davongetragen hat, müssen sie aber feststellen, dass sie nicht aus dem Dschungel herauskommen. Der angeforderte Hubschrauber wird ihnen verweigert. Also machen sie sich mit der Frau als Gefangener auf den Weg zu einem weiter entfernt gelegenen Ort im Dschungel, von welchem sie später herausgeflogen werden sollen. Doch in einem unachtsamen Augenblick flieht die Gefangene. Einer der US Soldaten läuft ihr hinterher und es gelingt ihm, sie zu stellen. Doch dabei wird er von hinten von einem unsichtbaren Etwas überwältigt, fortgeschleift und totgebissen. Es dauert eine Weile, bis den Soldaten klar wird, mit welcher Art von Gegner sie es hier zu tun haben. Und einer nach dem anderen macht eine Begegnung mit der Dritten Art. Ihre Maschinengewehre halten sie immer im Anschlag. Aber viel können sie mit diesen Waffen gegen den unsichtbaren mit Laserkanonen bewaffneten Gegner nicht ausrichten. Dutch bindet die Gefangene los, denn hier wird jetzt nicht nur jeder Mann, sondern auch jede Frau gebraucht. Am Ende bleibt nur noch Dutch Schaefer (Arnold Schwarzenegger) übrig. Er hat sein Maschinengewehr an eine Kollegen abgegeben und muss sich erst neue Waffen bauen und Fallen aufstellen. Dies ist eine spannender Psycho Kriegsfilm. Man erlebt, wie selbst die hartgesottetsten Männer nun schlapp machen und es mit der Angst zu tun bekommen. Da lauert etwas im Dschungel, von dem keiner weiß, um was es sich dabei handelt. So bleibt es spannend und es wird am Ende belohnt, wenn man das Alien, das Predator genannt wird, näher betrachten kann.

Besser geht es nicht
von Gregor aus Nordhausen am 14.11.2010

Besser könnte man einen fast 25 Jahre alten Film nicht restaurieren. Im Internet findet man viele unterschiedliche Kritiken bezüglich der Qualität. Ich habe sie auf einen FullHD Fernseher mit ordentlicher Diagonale gesehen und habe die Erfahrung gemacht, dass der Fernseher optimal eingestellt werden muss. Wer jetzt aber ein supe... Besser könnte man einen fast 25 Jahre alten Film nicht restaurieren. Im Internet findet man viele unterschiedliche Kritiken bezüglich der Qualität. Ich habe sie auf einen FullHD Fernseher mit ordentlicher Diagonale gesehen und habe die Erfahrung gemacht, dass der Fernseher optimal eingestellt werden muss. Wer jetzt aber ein super Bild ala Avatar erwartet, muss enttäuscht werden. Denn keine Restauration kann aus einen 20 Jahre alten Film einen neuen machen. Außerdem würde auch der "nostalgische Flair" fehlen...


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Audiokommentar von Regisseur John McTiernan - Textkommentar von Filmhistoriker Eric Lichtenfeld