Meine Filiale

Lord John and the Brotherhood of the Blade

Diana Gabaldon

(1)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,39
9,39
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,39 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

________________________________
The first book in Diana Gabaldon's LORD JOHN GREY series, set in the same world as her OUTLANDER novels

It's 1758 and Europe is in turmoil - the Seven Years War is taking hold and London is ripe with deceit. The enigmatic Lord John Grey, a nobleman and high-ranking officer in His Majesty's Army, pursues a clandestine love affair and a deadly family secret.

Grey's father, the Duke of Pardloe, shot himself just days before he was to be accused of being a Jacobite traitor. Now, seventeen years on, the family name has been redeemed; but an impending marriage revives the scandal. Lord John knows that as Whitehall whispers, rumours all too often lead their victims to the wails of Newgate prison - and to the gallows.

From barracks and parade-grounds to the bloody battlefields of Prussia, Grey faces danger and forbidden passions in his search for the truth. But it is in the stony fells of the Lake District that he finds the man who may hold the key to his quest: the enigmatic Jacobite prisoner Jamie Fraser.

Eighteenth-century Europe is brought startlingly to life in this compelling adventure mystery.

"Gabaldon provides a rich, abundantly researched, entirely readable portrait of life among the English upper classes in the 1750s. From London's literary salons and political intrigue to fearsome battle scenes in the Seven Years' War, her writing is always vivid and often lyrical" The Washington Post

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 640
Erscheinungsdatum 01.08.2008
Sprache Englisch
ISBN 978-0-09-946333-7
Verlag Random House UK
Maße (L/B/H) 17,7/10,8/5 cm
Gewicht 332 g
Verkaufsrang 4814

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Erklärung zu Percy Wainwright
von GiPi am 21.06.2010

Spätestens nachdem man Teil 7 der schottischen Highlandsaga gelesen hat, kennt man ihn: Percy Wainwright. Möchte man mehr über Percy und Lord John erfahren, z.B. wie sich beide kennengelernt haben, was sie erlebt haben und wie sie auseinander gegangen sind, der sollte unbedingt dieses Buch lesen - egal ob auf deutsch oder englis... Spätestens nachdem man Teil 7 der schottischen Highlandsaga gelesen hat, kennt man ihn: Percy Wainwright. Möchte man mehr über Percy und Lord John erfahren, z.B. wie sich beide kennengelernt haben, was sie erlebt haben und wie sie auseinander gegangen sind, der sollte unbedingt dieses Buch lesen - egal ob auf deutsch oder englisch! Dieses Buch erzählt genau diese Begegnung, hauptsächlich aber nicht nur. Es gibt mind. 1 weiteren genauso wichtigen Erzählstrang: es geht um den Tod des Vaters von Lord John; über die Beziehungen zur Mutter, die Vertiefung seiner Bindung zum Bruder. Die Beziehung zu Jamie Fraser wird auch angesprochen, ist jedoch nicht so tiefgehend, die meisten Stellen kennt man aus der schottischen Highland Saga. Um jedoch Lord John und seine Abenteuer näher kennen zu lernen... dafür ist dieses Buch genau richtig. Weiterhin erfährt man zusätzlich durch die Leidenschaft von Lord John was mit Männern, die Sodomie betreiben im 18. Jahrhundert passiert. Alles in allem ein lohnenswertes Buch, auch mit viel geschichtlichem Hintergrundmaterial!

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1