Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Kind 44

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Leo Demidow Band 1

Moskau, 1953. Auf den Bahngleisen wird die Leiche eines kleinen Jungen gefunden. Nackt. Fürchterlich zugerichtet. Doch in der Sowjetunion der Stalinzeit gibt es offiziell keine Verbrechen. Und so wird der Mord zum Unfall erklärt. Der
Geheimdienstoffizier Leo Demidow kann jedoch die Augen vor dem Offenkundigen nicht verschließen. Als das nächste Kind ermordert wird, beginnt er auf eigene Faust zu ermitteln. Damit bringt er nicht nur sich, sondern seine ganze Familie in
tödliche Gefahr ...

Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Das Buch - ein weltweiter Bestseller. Der Autor - ein Debütant, von dem die Fortsetzung zu "Kind 44" schon herbeigesehnt wird. Auch wenn Frau Heidenreich keine Krimis mag (was für ihr eingeschränktes Leseverhalten spricht), so muss ich sie leider enttäuschen, mit ihrer Aussage, dass "Kind 44" kein Krimi ist, es ist einer. Er sticht von der Masse ab, spielt in einer Zeit, die Angst macht, und erzählt eine Geschichte, die fesselt. Das alles bringt Schauspieler und Hörbuchsprecher Bernd Michael Lade ausgezeichnet herüber. Auch das Hörbuch setzt sich ab - dank Lade.
Portrait
Tom R. Smith, geb. 1979 als Sohn einer schwedischen Mutter und eines englischen Vaters in London, lebt heute noch dort. Er studierte in Cambridge und Italien und arbeitete anschließend als Drehbuchautor. Mit seinem Debüt 'Kind 44' gelang Tom Rob Smith auf Anhieb ein internationaler Bestseller. Der in der Stalin-Ära angesiedelte Thriller basierte auf dem wahren Fall des Serienkillers Andrej Chikatilo wurde bisher in 30 Sprachen übersetzt. Nach 'Kind 44' und 'Kolyma' schloss der Autor seine Trilogie um den Geheimdienstoffizier Leo Demidow mit dem 'Roman Agent 6' ab.
Tom Rob Smith was born in l979 to a Swedish mother and an English father and was brought up in London where he still lives. He graduated from Cambridge in 2001 and spent a year in Italy on a creative writing scholarship. Tom has worked as a screenwriter for the past five years, including a six-month stint in Phnom Penh storylining Cambodia's first ever soap. His first novel, CHILD 44, was longlisted for the 2008 Man Booker Prize, shortlisted for the Costa First Novel Award and the inaugural Desmond Elliott Prize, and won the Crime Writers' Association's Ian Fleming Steel Dagger Award for best adventure/thriller novel of 2008, and the American edition won Best Debut at the International Thriller Awards and Best Debut at the Strand Magazine awards.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Bernd-Michael Lade
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 14.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783785736616
Genre Abenteuerroman, vor 1945, Klassiker
Verlag Lübbe Audio
Originaltitel Child 44
Auflage 9. Auflage
Spieldauer 422 Minuten
Übersetzer Armin Gontermann
Verkaufsrang 5543
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
7,99
bisher 9,99
Sie sparen : 20  %
7,99
bisher 9,99

Sie sparen : 20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Leo Demidow

mehr
  • Band 1

    Kind 44 Kind 44 Tom Rob Smith
    • Kind 44
    • von Tom Rob Smith
    • (85)
    • Hörbuch
    • 7,99
  • Band 2

    Kolyma Kolyma Tom Rob Smith
    • Kolyma
    • von Tom Rob Smith
    • Hörbuch-Download
    • 8,99
  • Band 3

    Agent 6 Agent 6 Tom Rob Smith
    • Agent 6
    • von Tom Rob Smith
    • Hörbuch-Download
    • 6,95

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein sehr beklemmender Roman aus der Stalinzeit der 50er Jahre. Gut recherchiert und sehr spannend erzählt!

J. Wohlgemut, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Das Buch ist großartig - die Verfilmung eine Schande! - es lohnt sich definitiv zu lesen. Atmosphärisch, beklemmend, unerträglich spannend und dazu sehr sympathische Figuren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
85 Bewertungen
Übersicht
60
21
2
2
0

Wahnsinnig spannende und super geschriebene Zeilen.
von Ingrid aus Schleswig Holstein am 22.02.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Für mich war der Autor total unbekannt. Das Buch fiel mir zufällig in die Hände. Ich war von der 1.Seite an gefesselt, konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Sehr gut geschrieben !!! Ich gebe ohne Einschränkng 5 Sterne. Werde natürlich nun alle Bücher von Herr Smith lesen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 11.07.2018
Bewertet: anderes Format

Ein starkes Stück. Unprätentiös geschrieben und gut recherchiert, das einem die eine oder andere schlaflose Nacht bereitet. Ein umwerfender, brutaler und hochmoralischer Thriller!

Die Blutspur zieht sich.......weiter und weiter....
von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2011
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Sie (Leser) glauben bald den Mörder entlarvt zu haben. Sie Irren sich! Ein wahnsinnig, spannendes Buch zur Zeit um 1950 in Russland. Ein literarischer Krimi. Die Fortsetzung Kolyma ist wieder genau so spannend und knüpft an die erste Geschichte an.