Warenkorb
 

Yentl

(8)
1904 in einem polnischen "Schtedl": Die junge Jüdin Yentl will lieber den Talmud studieren als in Kochtöpfen rühren. Doch das Studium der heiligen Schrift ist den Männern vorbehalten. Kurzentschlossen schneidet Yentl sich die Haare kurz, zieht Hosen an und besteht unter dem Namen Anshel die Aufnahmeprüfung zu einer Talmudschule. Dort verliebt sie sich in den Mitstudenten Avigdor, der freilich nichts von ihrem Geheimnis ahnt. Avigdor, in eigene Herzensangelegenheit verstrickt, bittet Freund Anshel um einen Gefallen, der Yentel in Verlegenheit bringt...
Auszeichnung
1984 - Golden Globes:
- Beste Regie
- Bester Film in der Kategorie Musical

1984 - Oscar:
- Beste Musik
- Beste Nebendarstellerin (Amy Irving)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 13.06.2008
Regisseur Barbra Streisand
Sprache Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Hebräisch, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch (Untertitel: Französisch, Italienisch, Spanisch, Holländisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Dänisch, H
EAN 4045167006256
Genre Drama
Studio MGM Home Entertainment
Spieldauer 128 Minuten
Bildformat 16:9 (1,66:1)
Tonformat Deutsch: DD 1.0, Englisch: DD 1.0, Französisch: DD 1.0, Italienisch: DD 1.0, Spanisch: DD 1.0
Verkaufsrang 1.530
Produktionsjahr 1983
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein MUSS für alle Fans von Barbra Streisand. Tolle Frau, tolle Musik! Ein MUSS für alle Fans von Barbra Streisand. Tolle Frau, tolle Musik!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Absoluter Kultfilm u wissenswertes über Israel u jüdisches Leben u Glauben
von einer Kundin/einem Kunden aus Unna am 29.10.2018

Den Film muss man gesehen haben. Der jüdische Glaube u Leben in Form eines unterhaltsamen Films der nachdenklich macht aber auch den Weg für Verständnis für eine Kultur ebnet. Ich finde ihn klasse vor allem durch Barbara Streisand super dargestellt.

Lohnenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Gerstetten am 05.04.2016

Ein wundervoller Film zum immer wieder anschauen , ich meine , einer der besten Filme von B.Streisand , Musik und Atmosphäre wunderschön umgesetzt

Wundervoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Mechernich am 30.09.2012

Ein Film mit mit viel Gefühl. Musikalisch ein Genuß. Und eine ganz tolle schauspielerische Besetzung. Von diesem Film kann ich nicht genug kriegen. Der Film spielt 1904 und beschreibt eine Frau, die den Talmud studieren möchte, dies ist Frauen jedoch untersagt. Nach dem Tod ihres Vaters macht sie sich... Ein Film mit mit viel Gefühl. Musikalisch ein Genuß. Und eine ganz tolle schauspielerische Besetzung. Von diesem Film kann ich nicht genug kriegen. Der Film spielt 1904 und beschreibt eine Frau, die den Talmud studieren möchte, dies ist Frauen jedoch untersagt. Nach dem Tod ihres Vaters macht sie sich auf um zu studieren, dafür schneidet sie sich die Haare, verkleidet sich. Yentl möchte nicht die klassische Rolle einer Frau spielen und kochen und für den Mann da sein, sie möchte mehr. Studieren, ihr Vater hat sie hinter verschlossenen Fenstern den Talmud gelehrt und will sie mehr.