Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Kabhi Alvida Naa Kehna - Bis dass das Glück uns scheidet

(2)
Wahre Liebe? Glück? Sehnsucht? Von all dem will Ex-Fußballer Dev nichts wissen. Seit seine Profi-Karriere durch einen Unfall beendet wurde, überlässt er das Träumen seiner selbstbewussten, ehrgeizigen Frau Rhea, die zur viel beschäftigten Redakteurin eines New Yorker Modemagazins aufsteigt. Ihr Bemühen um ein harmonisches Zusammenleben wird zur täglichen Zerreißprobe. Auch Maias Sehnsüchte sind tief unter ihren Eheproblemen begraben. Trotz Zweifel hat sie ihren besten Freund Rishi geheiratet. Gefasst ertragen beide ihren leidenschaftslosen Alltag, der ihre unterschiedlichen Vorstellungen vom Leben immer klarer werden lässt. Gerade als Dev und Maia keinen Ausweg mehr sehen, nimmt ihr Leben eine Wendung. Denn das Schicksal führt sie zusammen und lässt sie den Traum der wahren Liebe neu erleben...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 30.05.2008
Regisseur Karan Johar
Sprache Deutsch, Hindi (Untertitel: Deutsch)
EAN 4260017060978
Genre Drama
Studio Alive Ag
Originaltitel Kabhi alvida naa kehna
Spieldauer 193 Minuten
Bildformat 16:9 (2,35:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Hindi: DD 5.1
Verkaufsrang 2.830
Produktionsjahr 2006
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 17LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Einfach schön...
von linovi aus Ellwangen am 30.03.2010

Ein sehr schöner Bollywood, der zum Lachen und zum Weinen ist. Wunderschöne Kostüme, tolle Tänze und Lieder. Eben das, was man bei Bollywood- Filmen so kennt.Toll finde ich auch, dass der Film in New York spielt und nicht in Indien. Aber seht Euch den Film selber an, ich kanns nur... Ein sehr schöner Bollywood, der zum Lachen und zum Weinen ist. Wunderschöne Kostüme, tolle Tänze und Lieder. Eben das, was man bei Bollywood- Filmen so kennt.Toll finde ich auch, dass der Film in New York spielt und nicht in Indien. Aber seht Euch den Film selber an, ich kanns nur empfehlen!!!

schöner Film
von Manja aus Unterweid am 19.01.2009

Wie gewohnt eine kurze Zusammenfassung: Die viel versprechende Karriere des Profi-Fußballer Dev findet nach einem Unfall ein jähes Ende - ein Umstand, der ihn zynisch und bitter werden lässt. Nun trainiert er Kinder in einer Schule seines Viertels. Verheiratet ist der Sportler mit der ehrgeizigen Moderedakteurin Rhea, die in ihrem... Wie gewohnt eine kurze Zusammenfassung: Die viel versprechende Karriere des Profi-Fußballer Dev findet nach einem Unfall ein jähes Ende - ein Umstand, der ihn zynisch und bitter werden lässt. Nun trainiert er Kinder in einer Schule seines Viertels. Verheiratet ist der Sportler mit der ehrgeizigen Moderedakteurin Rhea, die in ihrem Beruf gerade durchstartet. Ein Umstand, der zu unterschwelligen Spannungen zwischen beiden führt. Und so fühlt sich Dev immer mehr zur Lehrerin Maya hingezogen, die sich ebenfalls von ihrem Mann Rishi, einem erfolgreichen PR-Manager, entfremdet hat. Folgende Schauspieler spielen mit: Shah Rukh Khan als Dev Saran Rani Mukhherjee als Maya Talwar Abhishek Bachchan als Rishi Talwar Preity Zinta als Rhea Saran New York: Der verheiratete Profi – Fußballer Dev lernt auf einer Hochzeit die zögerliche Braut Maya kennen. Auf dem Weg nach Hause wird Dev von einem Auto angefahren. Der Unfall kostet ihn die Sportlerkarriere, und er beginnt, die Ziele in seinem Leben in Frage zu stellen. Seine erfolgreiche Frau Rhea versucht die zunehmende Verbitterung ihres Mannes abzufedern… Bollywood – Filme sehe ich mir immer wieder gerne an. Bewertet habe ich noch keinen glaube ich oder wenn dann nicht sehr viele. Mir gefallen eigentlich die Geschichten, sprich die Handlungen sehr gut. Sie sind wie aus dem Leben gegriffen. Auch wenn die Filme meistens in Indien gedreht werden. Am besten ihr seht euch den Film selbst mal an und bildet eure eigene Meinung!!!!!!!!! Viel Spaß beim Ansehen!!!!!!!