Der Schattengänger / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.4

Thriller

Erdbeerpflücker-Thriller 4

(21)
Ich liebe dich …
Ich brauche dich …
Ich werde dich kriegen!

Jettes Mutter, die Bestsellerautorin Imke Thalheim, wird von einem Stalker verfolgt, der besessen von ihren Krimis ist. Er schreibt ihr Briefe, terrorisiert sie mit Telefonanrufen und bricht schließlich in ihr Haus ein. Als sie sich ihm entzieht und für ihn unauffindbar ist, sucht er die Nähe zu Jette und gewinnt deren Vertrauen. Jette ahnt nicht, dass sie sich damit in tödliche Gefahr begibt …

Jettes Mutter wird von einem Stalker verfolgt. Ein Unbekannter ist besessen, zunächst von den Romanen der Bestsellerautorin, dann zunehmend von ihr als Person. Seine Grenzüberschreitungen steigern sich immer mehr: Hatte Imke Thalheim zunächst Briefe von dem Fremden erhalten, verfolgt er sie jetzt wie ein Schatten, und er terrorisiert sie mit Telefonanrufen.

Eines Tages dringt der unheimliche Unbekannte sogar in ihr Haus ein und verteilt in ihrem Arbeitszimmer rote Blütenblätter verteilt, auf denen kleine Zettel mit einem einzigen Wort gepint sind: "Du". Auf Anraten von Kommissar Melzig und Imkes Lebensgefährten Tilo packt sie schließlich heimlich die Koffer und reist in ein Hotel im Sauerland, wo sie an ihrem neuen Roman arbeitet.

Jette hingegen schwebt auf Wolke Sieben: Sie und Merle haben ihr Traumdomizil gefunden – einen alten, renovierungsbedürftigen Bauernhof am Rande der Stadt. Und nicht nur das: Zum ersten Mal seit den schrecklichen Ereignissen um den Tod ihrer Freundin Caro hat sich Jette verliebt, und zwar in Luke, der bei der Maklerin jobbt, über die sie das Häuschen gefunden haben. Schmetterlingsgefühle breiten sich in Jette aus. Leise Zweifel an Luke, der mit allem Persönlichen hinter dem Berg hält und sich so gar nicht einfangen lassen mag, versucht sie zu verdrängen.

Dann aber holt die Wirklichkeit sie ein: Der Stalker hat inzwischen erkannt, dass Imke Thalheim sich ihm entzogen hat. Er bricht erneut in ihr Haus ein und tötet dabei die zufällig anwesende Putzfrau. Jette findet die Ermordete noch am selben Tag, als sie alte Umzugskisten bei ihrer Mutter holen will. Die Polizei beginnt zu ermitteln und warnt Jette: Der Stalker ist hoch gefährlich und könnte auch sie bereits im Visier haben …

Portrait
Monika Feth wurde 1951 in Hagen geboren, arbeitete nach ihrem literaturwissenschaftlichen Studium zunächst als Journalistin und begann dann, Bücher zu verfassen. Heute lebt sie in der Nähe von Köln, wo sie vielfach ausgezeichnete Bücher für Leser aller Altersgruppen schreibt.
Der sensationelle Erfolg der "Erdbeerpflücker"-Thriller machte sie weit über die Grenzen des Jugendbuchs hinaus bekannt. Ihre Bücher wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 413
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 02.03.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-30393-1
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 18,4/12,6/4,2 cm
Gewicht 443 g
Verkaufsrang 68.284
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der Schattengänger / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.4

Der Schattengänger / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.4

von Monika Feth
(21)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
Der Scherbensammler / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.3

Der Scherbensammler / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.3

von Monika Feth
(24)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=

für

17,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Erdbeerpflücker-Thriller

  • Band 1

    4184931
    Der Erdbeerpflücker / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.1
    von Monika Feth
    (87)
    Buch
    8,95
  • Band 2

    6124743
    Der Mädchenmaler / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.2
    von Monika Feth
    (32)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    13873747
    Der Scherbensammler / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.3
    von Monika Feth
    (24)
    Buch
    8,95
  • Band 4

    15516856
    Der Schattengänger / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.4
    von Monika Feth
    (21)
    Buch
    8,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    20961062
    Der Sommerfänger
    von Monika Feth
    (18)
    Buch
    9,99
  • Band 6

    33790610
    Der Bilderwächter / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.6
    von Monika Feth
    (15)
    Buch
    10,99
  • Band 7

    40974276
    Der Libellenflüsterer / Erdbeerpflücker-Thriller Bd.7
    von Monika Feth
    (8)
    Buch
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Hochdramatisch, persönlich, bedrohlich und sehr spannend - so muss ein Thriller sein, egal für welches Alter! Monika Feth hat einen packenden Schreibstil und tolle Geschichten. Hochdramatisch, persönlich, bedrohlich und sehr spannend - so muss ein Thriller sein, egal für welches Alter! Monika Feth hat einen packenden Schreibstil und tolle Geschichten.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Jette kommt nie zur Ruhe, immer passiert irgendetwas Gefährliches in ihrem Umfeld! Ein weiterer spannender Jette-Thriller. Jette kommt nie zur Ruhe, immer passiert irgendetwas Gefährliches in ihrem Umfeld! Ein weiterer spannender Jette-Thriller.

Stefanie Sohl, Thalia-Buchhandlung Baunatal

Wer Feths Thriller liebt, wird auch das lieben Wer Feths Thriller liebt, wird auch das lieben

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Spannender Krimi. Jette und ihre Freunde geraten wieder in den Mittelpunkt der Ermittlungen. Perfekt. Spannender Krimi. Jette und ihre Freunde geraten wieder in den Mittelpunkt der Ermittlungen. Perfekt.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein packender und fesselnder Thriller, der nicht nur für Jugendliche geeignet ist. Feth hat einen sehr detailierten und eingängigen Stil, der einen schnell ans Buch fesselt. Ein packender und fesselnder Thriller, der nicht nur für Jugendliche geeignet ist. Feth hat einen sehr detailierten und eingängigen Stil, der einen schnell ans Buch fesselt.

Gina van Noppen, Thalia-Buchhandlung Hilden

Spannung pur! Jette ermittelt wieder -an der Polizei vorbei- an einem Fall. Doch diesmal wird ihre Mutter Opfer von einem Stalker und der Fall spitzt sich zu! Fesselt bis zum Ende! Spannung pur! Jette ermittelt wieder -an der Polizei vorbei- an einem Fall. Doch diesmal wird ihre Mutter Opfer von einem Stalker und der Fall spitzt sich zu! Fesselt bis zum Ende!

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Jettes Mutter wird von einem unheimlichen Stalker verfolgt. Jette setzt sich großer Gefahr aus ... Spannend bis zur letzten Seite! Jettes Mutter wird von einem unheimlichen Stalker verfolgt. Jette setzt sich großer Gefahr aus ... Spannend bis zur letzten Seite!

„Hörbuch der Extraklasse“

Susanna Wanke, Thalia-Buchhandlung Erlangen (Arcaden)

Besonders als Hörbuch geht der vierte Jette-Thriller von Monika Feth unter die Haut. Die verschiedenen Hauptpersonen werden von unterschiedlichen Sprecherinnen und Sprechern gelesen, was den Spannungseffekt noch zusätzlich erhöht. Besonders der "Bösewicht" (ein Stalker, der Jettes Mutter bedroht) versetzt den Hörer in einen leichten Dauergrusel. Für Frauen ab 14 Jahren bestens geeignet! Super Bügel- oder Putzbegleitung!! Besonders als Hörbuch geht der vierte Jette-Thriller von Monika Feth unter die Haut. Die verschiedenen Hauptpersonen werden von unterschiedlichen Sprecherinnen und Sprechern gelesen, was den Spannungseffekt noch zusätzlich erhöht. Besonders der "Bösewicht" (ein Stalker, der Jettes Mutter bedroht) versetzt den Hörer in einen leichten Dauergrusel. Für Frauen ab 14 Jahren bestens geeignet! Super Bügel- oder Putzbegleitung!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
16
3
0
0
2

von einer Kundin/einem Kunden am 07.11.2016
Bewertet: anderes Format

Toller vierter Teil. Auch wenn es schon sehr dramatisch zugeht, lässt das Buch den Leser nicht los.

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Mein Lieblingsteil der Reihe, denn er hat mich an mein Sofa gefesselt und ich konnte ihn nicht mehr aus der Hand legen.

Mega langweilig- das bisher schlechteste Buch der Jette-Reihe
von Linda aus Berlin am 20.08.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Erdbeerpflücker war echt gut und der Mädchenmaler eine tolle Vortsetzung. Im dritten Buch der Scherbensammler habe ich mich dann schon gefragt, wie viel furchtbares Jette in ihrem Leben noch widerfahren soll. Aber in diesem Buch war es nur noch langweilig und lächerlich. Wie in jedem ihrer Jette-Bücher wurde... Der Erdbeerpflücker war echt gut und der Mädchenmaler eine tolle Vortsetzung. Im dritten Buch der Scherbensammler habe ich mich dann schon gefragt, wie viel furchtbares Jette in ihrem Leben noch widerfahren soll. Aber in diesem Buch war es nur noch langweilig und lächerlich. Wie in jedem ihrer Jette-Bücher wurde man auch diesmal von Anfang an wieder eingeweiht, wer der Täter ist. Zwar steht diesmal Jettes Mutter im Mittelpunkt, trotz allem ist Jette ja die eigentliche Hauptfigur, der eigentlich unmögliche Dinge passieren. Im realen Leben wäre sie schon ein paarmal umgekommen! Auf jeden Fall nicht empfehlenswert!