Schwere Vorwürfe, schmutzige Wäsche

Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse, Kategorie Sachbuch und Essayistik 2006

Ein Werk, in dem Nebensachen Hauptsachen sind.
Franz Schuh ist Essayist, Philosoph und glänzender Interpret eigener Texte. Er gehört zu den wichtigsten österreichischen Schriftstellern. >Schwere Vorwürfe, schmutzige Wäsche< bezeichnet er als sein Hauptwerk - es besteht aus einem bunten Gemisch von Selbstgesprächen, Erzählungen, Notaten und dokumentarischen Skizzen, von echten und fingierten Bekenntnissen, von phantasierten Visionen und skurrilen bis rührenden Reflexionen über Liebe, Glück und Sinnlosigkeit. Franz Schuhs Aufzeichnungen sind euphorisch-melancholische Grenzgänge, die das Durcheinander der Welt nicht beseitigen, sondern ihm auf einzigartige Weise Glanz verleihen.
Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse.

Portrait

Franz Schuh, geboren 1947 in Wien, studierte Philosophie, Geschichte und Germanistik. Er ist Lehrbeauftragter an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien und Kolumnist, u.a. für ›Die Zeit‹ und ›Literaturen‹. Bücher: u.a. ›Liebe, Macht und Heiterkeit‹ (1985), ›Das phantasierte Exil. Essays‹ (1991), ›Der Stadtrat. Eine Idylle‹ (1995), ›Schreibkräfte - Über Literatur, Glück und Unglück‹ (2000).

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 01.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-13734-8
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19/12,1/2,5 cm
Gewicht 342 g
Buch (Taschenbuch)
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Schwere Vorwürfe, schmutzige Wäsche

Schwere Vorwürfe, schmutzige Wäsche

von Franz Schuh
Buch (Taschenbuch)
11,90
+
=
Sämtliche Leidenschaften

Sämtliche Leidenschaften

von Franz Schuh
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
+
=

für

31,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.