Kinder entdecken Niki de Saint Phalle

Die kunterbunte Fundgrube für den Kunstunterricht (1. bis 4. Klasse)

Kinder entdecken Künstler

Tanja Faseler, Reinhild Harling

Die Leseprobe wird geladen.
Schulbuch (Kunststoff-Einband)
Schulbuch (Kunststoff-Einband)
22,45
22,45
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Niki de Saint Phalle gilt als eine der größten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Durch ihre knallig-bunten, üppigen Nanas wurde sie weltberühmt, doch ihr Schaffen ging weit über die fröhlichen Figuren hinaus.

Die farbenfrohen Arbeiten der Künstlerin sprechen die Kinder auf ganz besondere Weise an: Mit Freude malen sie ihre "Nanas" auf Leinwand oder gestalten Skinnies, die "dünnen" Skulpturen, in kräftigen Farben nach. In einem Leporello halten sie wichtige Schaffensperioden der Künstlerin mit Mini-Gestaltungsaufgaben fest.

Die unabhängig voneinander einsetzbaren Unterrichtsbausteine bieten vielfältige Anregungen zur kreativen Auseinandersetzung mit den Kunstwerken. Sie enthalten abwechslungsreiche Aufgaben aus den Bereichen plastisches, farbiges und grafisches Gestalten mit diversen Materialien wie Farbe, Gips, Pappmaschee, Knete oder Modelliermasse. Alle Unterrichtsvorschläge orientieren sich am Lehrplan und sind in der Grundschulpraxis erprobt.

Neben ausgearbeiteten Stundenentwürfen finden Sie die Abbildungen der ausgewählten Werke, Informationen über das Leben der Künstlerin, Tipps zu Arbeitstechniken und zur Organisation der künstlerischen Arbeit, Differenzierungsmöglichkeiten und Beispielarbeiten von Kindern.

Ob größere Projekte oder kleinere Unterrichtseinheiten - so gelingt Ihr Kunstunterricht!

Produktdetails

ISBN 978-3-8344-3785-3
Einband Kunststoff-Einband
Auflage 6. Auflage
Erscheinungsdatum 23.09.2019
Verlag Persen Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
Seitenzahl 88
Maße (L/B/H) 30/21/1 cm
Gewicht 286 g
Reihe Kinder entdecken Künstler
Sprache Deutsch

Weitere Bände von Kinder entdecken Künstler

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0