Meine Filiale

Die Feuerbraut

Roman

Iny Lorentz

(7)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Deutschland im Dreißigjährigen Krieg: Die siebzehnjährige Irmela von Hochberg muss zusammen mit ihrem Vater vor den heranrückenden Schweden fliehen. Doch auf der Flucht fallen sie den Feinden in die Hände. Wie durch ein Wunder kann Irmela entkommen – und wird daraufhin beschuldigt, eine Hexe zu sein. Dies ist Wasser auf die Mühlen des Priors vom Kloster Lexenthal, der bereits vor Jahren Irmelas Mutter auf den Scheiterhaufen bringen wollte. Nun wird die Tochter zum Opfer seines düsteren Ränkespiels. Das Netz, das sich um die schöne Irmela spinnt, wird immer enger, und nichts scheint sie mehr vor dem Feuer retten zu können …

"So lebendig erzählt, dass man die ganze Zeit mitleidet." Alles für die Frau, 12.06.2009

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 759
Erscheinungsdatum 01.12.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-63520-9
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,5/4,5 cm
Gewicht 563 g
Auflage 9. Auflage
Verkaufsrang 114504

Buchhändler-Empfehlungen

V. Harings, Thalia-Buchhandlung

Die junge Irmela von Hochberg muss im dreißigjährigen Krieg gegen Intrigen und Verleumdung kämpfen um ihre Freiheit zurück zu bekommen. Eine spannende Hetzjagd zur Zeiten der Hexenverbrennung mit einer starken und intelligenten Frau.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
1
1
0
1

die Feuerbraut - packend wie alle Bücher von Iny Lorentz
von einer Kundin/einem Kunden aus Hürth am 12.07.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich liebe die Bücher von Iny Lorentz :-) Sie sind sehr packend geschrieben, sodass im Nu das Buch ausgelesen ist.

Toller historischer Roman!
von Lesebegeisterte am 30.12.2012
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieser Roman spielt in der Zeit des 30-jährigen Krieges. Die 17-jährige Irmela von Hochberg ist auf der Flucht vor den Schweden. Wie durch ein Wunder kann sie entkommen, wird aber beschuldigt eine Hexe zu sein… Sehr spannender historischer Roman mit Themen wie Liebe, Hass, Neid. Toller Lesestoff.

Feuerbraut
von Annette am 07.01.2012

Der Roman ist im bekannten Schreibstil des Schriftstellerehepaars. Die Hauptfigur, die siebzehnjährige Irmela von Hochberg, muß sich den Irrungen und Wirrungen des Lebens stellen. Nach der Flucht vor den Schweden wird ihr Leben von der habgierigen Verwandschaft und deren Ränkespielen beeinflusst.


  • Artikelbild-0