Warenkorb

Crashkurs Kochen

Superschneller Erfolg für Einsteiger

Der Auszug aus dem elterlichen Heim ist geglückt; nun heißt es Selbstversorger werden. Die Frage ist nur wie? Da aller Anfang schwer und vielleicht auch gar nicht so klar ist, wie man es eigentlich angehen soll, hilft der Crashkurs-Kochen. Kochen lernen - mit wenigen Worten und vielen Step-Bildern. Nach einer kurzen Einführung zur absolut notwendigen Mindestausstattung an Kochutensilien, geht es in die Welt der Produkte. Von Kartoffeln über Nudeln bis hin zu Fisch und Fleisch zeigt der Crashkurs-Kochen, wie man das jeweilige Produkt grundsätzlich zubereiten kann. Hat man dann erst einmal gelernt z.B. eine Kartoffel zu kochen, führt das Leitsystem weiter, was man dann so alles damit noch anfangen kann. Z.B. Bratkartoffeln oder einen leckeren Kartoffelsalat zubereiten. Und dann folgen Rezepte, die das soeben Gelernte lecker umsetzen.
Portrait
Martina Kittler ist Oecotrophologin, Autorin zahlreicher Kochbücher und Kochdozentin in München. Sie versteht es, Genuss und gesunde Ernährung in alltagstaugliche und unkomplizierte Rezepte zu packen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Herausgeber Gräfe und Unzer Verlag GmbH, Binding: Flex
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 06.09.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-1381-8
Reihe GU Kochen & Verwöhnen Grundkochbücher
Verlag Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 24,2/23,3/1,6 cm
Gewicht 742 g
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos. 24 cm
Auflage 15. Auflage
Verkaufsrang 20699
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Kochen leicht gemacht

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

"Kochen war noch nie mein Ding", "ich bleibe lieber bei Tiefkühlpizzas" oder "ich schneide mir wahrscheinlich eher in den Finger, als in die Zwiebel", das sind alles Gedanken, die man als Kochanfänger haben kann. Wer jedoch mehr aus sich herauskommen möchte und mehr essen will als Tiefgefrorenes, für den ist dieses Kochanfängerbuch vom Gräfe und Unzer Verlag perfekt. Das Kochbuch ist Kapitelweise eingeteilt in die verschiedenen Lebensmittelgruppen. Von Fisch, Fleisch, Gemüse über Nudeln ist alles dabei. Besonders toll sind auch die Einführungskapitel in denen erst einmal ein Crashkurs, über das jeweilige Lebensmittel, stattfindet. Welche Kartoffelsorten gibt es, was gilt es jeweils beim Kochen und beim Einkauf zu beachten und was sind die gängigsten Gerichte, die ich kochen kann. Anschließend gibt es weitere Rezepte mit vielen Tipps bezüglich des Aromas oder was noch zu dem Gericht schmecken könnte. Alles wird klar und einfach beschrieben und falls man mal doch nicht weiter weiß, gibt es passende Kochvideos zum Kochbuch auf der Küchengötter Internetseite. Also auf in die Küche und Kochschürze angezogen. Mehr als schiefgehen kann es nicht.

Crashkurs Kochen

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ich liebe dieses Kochbuch, da es perfekt für Einsteiger geeignet ist. Die Rezepte sind unheimlich lecker, aber noch besser finde ich es, dass man zu den verschiedenen Themen immer eine kleine Warenkunde und Grundrezepte mit dabei hat. Beim Thema Kartoffeln hat mal als Grundrezepte die Salzkartoffeln, Pellkartoffeln, Folienkartoffeln, Kartoffelpüree, Bratkartoffen, Kartoffelsalat, Kartoffelgratin, Kartoffelpuffer und Kartoffelklösse. Diese sind einfach und auf den Punkt gebracht erklärt. Grade bei den Grundrezepten gibt es Schritt-für-Schritt Anleitungen mit Bildern und es gibt auch simple Kochvideos zum anschauen dazu. Mit diesem Buch ist kochen lernen sehr einfach und macht jede Menge Spaß.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
20
5
0
0
0

Geniales Kochbuch - zumindest für mich
von Nicole aus Nürnberg am 10.07.2016

Meine Meinung zum Kochbuch: Crashkurs Kochen Superschneller Erfolg für Einsteiger Inhalt in meinen Worten: Dieses Kochbuch zeigt anhand von 3 Hauptzutaten für das Essen wie man diese Abwechslungsreich und kreativ verwenden kann, doch dabei beschränkt sich das Buch nicht auf Reis, Kartoffeln, Nudeln sondern Fleisch, Fisch, ... Meine Meinung zum Kochbuch: Crashkurs Kochen Superschneller Erfolg für Einsteiger Inhalt in meinen Worten: Dieses Kochbuch zeigt anhand von 3 Hauptzutaten für das Essen wie man diese Abwechslungsreich und kreativ verwenden kann, doch dabei beschränkt sich das Buch nicht auf Reis, Kartoffeln, Nudeln sondern Fleisch, Fisch, Muscheln, Gemüse und Obst kommen zur Sprache. Auch dass man zum kochen nicht 100 zusätzliche Dinge benötigt sondern dass schon wenig Kochzubehör ausreicht um leckere Gerichte zu zaubern. Wie empfinde ich das Kochbuch: Für mich ist dieses Kochbuch wirklich genial. Nicht nur weil es mir wirklich Schritt für Schritt erklärt was ich tuen darf und muss, mit genauer Minutenanzahl, sondern auch die Werte von Kcal, Eiweiß und Fett wird aufgeschlüsselt. Obwohl an jedem Kapitel die Zutat näher erläutert werden und Schritt für Schritt erklärt werden, wie ich das Gericht erstellen kann (mit einigen Fotos zum vorstellen, wie das Gericht funktioniert), liefert mir das Buch noch zusätzliche Rezepte zu dem jeweiligen Grundstock. Das ist für mich ziemlich genial, denn so kann ich mir noch mehr aus dem Gericht machen. Jedoch läd es mich so auch ein, noch weiter zu denken, noch mehr zu variieren und mir selbst leckere Rezepte auszudenken. Die Sprache ist zwar im Buch knapp gehalten (Kurze Texte), dafür aber klar und deutlich, und leicht verständlich. Die Fotos helfen noch einmal, dass Rezept näher anzusehen. Das große Plus des Buches ist das es auf die Kochseite im Internet Küchengötter hingewiesen wird, wo ich mir noch mehr Inspiration und Tipps holen kann. Hätte man mir vor kurzem gesagt das die Lauch Makkaroni Pfanne gut schmeckt, hätte ich das nicht glauben können, doch ich kochte dieses Rezept nach und war richtig begeistert, jedoch waren mir die Inhaltsangaben sehr knapp bemessen, was aber wohl daran liegt, dass ich mich erst neu in das Essen hineinfinden muss und einen gesunden Umgang damit finden muss und darf. Fazit: Ein wirklich geniales Einsteiger Buch in das Thema kochen, dazu gibt es noch eine Kochseite, wo ich mir noch mehr heraus holen darf. Achja und ich kann jedem nur empfehlen, dieses Kochbuch auszunutzen und ich denke ich hab sehr lange etwas von diesem Kochbuch. Sterne: Ich gebe dem Buch 5 Sterne.

von einer Kundin/einem Kunden aus Kelkheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Tolles Grundkochbuch von GU. Die Rezeptkategorien nach Hauptzutat (Kartoffel, Nudel, Ei, Gemüse, Fisch, Fleisch) beinhalten immer eine kleine Warenkunde und Zubereitungsarten.

von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Für totale Anfänger super geeignet! Wie schneidet man Ananas und Tomaten? Wie macht man Kartoffelpüree? Alles toll und leicht mit Bildern erklärt. Die wahren cooking basics!