Gesund im kranken System

Ein Wegweiser

(1)
Das deutsche Gesundheitssystem gilt weltweit als vorbildlich. In Wahrheit herrscht die rücksichtslose Zweiklassenmedizin: Privatpatienten erhalten bessere Medikamente und genießen fast exklusiven Zugang zu Spezialkliniken und Spitzenärzten. Ein Kassenpatient, der an einer chronischen Krankheit wie Asthma, Diabetes oder Krebs leidet, hat eine weitaus geringere Chance, optimal versorgt zu werden. Zudem ist das System nicht nur ungerecht, sondern auch ineffizient: Prävention spielt eine erschreckend geringe Rolle, viele Ärzte sind schlecht ausgebildet, es gibt unzählige Beispiele von Über-, Fehl- und Unterversorgung. Karl Lauterbach, selbst Mediziner, beschreibt den verheerenden Zustand des deutschen Gesundheitswesens: von der Ignoranz vieler Ärzte bis zur Ohnmacht der Kassenpatienten. Aber er unterbreitet nicht nur Lösungsvorschläge, sondern zeigt auch, wie die Betroffenen sich selbst helfen können: Wie schütze ich mich wirkungsvoll vor Bluthochdruck und Übergewicht? Woran erkenne ich einen guten Arzt oder ein gutes Krankenhaus? Und was tue ich, wenn ich schwer chronisch erkranke? Eine Anleitung, wie man im kranken System gesund bleiben kann, und zugleich ein provokantes, exzellent recherchiertes Debattenbuch mit vielen Beispielen aus der Praxis.
Portrait

Dr. med. Karl Lauterbach, geboren 1963 in Düren, ist Professor an der Universitätsklinik Köln und stellvertretender Fraktionschef der SPD. Seit 1998 ist er Direktor des Institut für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie der Universität Köln, seit 2008 lehrt er als Adjunct Professor an der Harvard School of Public Health. Von 1999 bis 2005 war Lauterbach Mitglied im Sachverständigenrat Gesundheit, seit 2005 ist er Mitglied des Bundestages.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 223
Erscheinungsdatum 06.03.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87134-625-5
Verlag Rowohlt Berlin
Maße (L/B/H) 21,5/14,3/1,7 cm
Gewicht 292 g
Abbildungen mit Abbildungen 21,5 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Paperback)
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Gesund im kranken System

Gesund im kranken System

von Karl Lauterbach
(1)
Buch (Paperback)
16,90
+
=
Die Krebs-Industrie

Die Krebs-Industrie

von Karl Lauterbach
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=

für

36,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Wegweiser durch unser Gesundheitssystem“

Christine Kleibrink, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eindrucksvoll und gut verständlich schildert Lauterbach die Ungerechtigkeiten im deutschen Gesundheitssystem. Wer sich für das Interessiert, was unsere Gesundheitspolitiker beschließen, sollte sich unbedingt diesen Ratgeber besorgen und lesen. Lauterbach übt Kritik am derzeitigen System und gibt Lösungsvorschläge wie man diese Situation verbessern kann.
Mein Fazit: Unbedingt lesen!
Eindrucksvoll und gut verständlich schildert Lauterbach die Ungerechtigkeiten im deutschen Gesundheitssystem. Wer sich für das Interessiert, was unsere Gesundheitspolitiker beschließen, sollte sich unbedingt diesen Ratgeber besorgen und lesen. Lauterbach übt Kritik am derzeitigen System und gibt Lösungsvorschläge wie man diese Situation verbessern kann.
Mein Fazit: Unbedingt lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0