Nur 15 Sekunden

Thriller. Deutsche Erstausgabe

(8)
Er weiß, wo du wohnst. Er kennt deine Familie. Er will dich ganz für sich allein.

Zwei Jahre nach dem Unfalltod ihres Mannes hat Darcy als Reporterin in New York Fuß gefasst. Als sie einer brisanten Mafia-Story auf die Spur kommt, ahnt sie: Das könnte der große Durchbruch werden. Doch dann wird Darcy selbst zur Verfolgten. Mit Anrufen, Mails und Nachstellungen macht ein Stalker ihr und ihrem Sohn das Leben zur Hölle. Als der Verfolger Darcys Treffen mit einem geheimen Informanten filmt und den Clip ins Netz stellt, wird die latente Bedrohung zur tödlichen Gefahr.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Kay Peppers Thriller fehlt immer der nötige Pfeffer. Sie als Thrillerautorin zu bezeichnen, wäre eine Degradierung für die vielen guten Thrillerautoren auf dem Globus. Ihre Thriller sind mehr zähes Drama und daher ein großes Drama für den geneigten Thrillerleser. Keines ihrer Bücher machte da bisher eine Ausnahme - nun auch "Nur 15 Sekunden" nicht. Spannung gleich null, durchsichtig bis zum Ende.
Portrait
Kate Pepper wurde in Frankreich geboren. Sie wuchs in Massachusetts und New York auf, wo sie sich mit verschiedenen Jobs über Wasser hielt. Heute lebt sie mit ihrem Mann, einem Filmproduzenten, und ihren zwei Kindern als Schriftstellerin in New York und gibt in ihrer Freizeit Kurse in kreativem Schreiben.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 351
Erscheinungsdatum 02.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-24875-7
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,5/11,5/2,5 cm
Gewicht 320 g
Originaltitel Names of the Dead
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Tanja Handels
Verkaufsrang 72.947
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Nur 15 Sekunden

Nur 15 Sekunden

von Kate Pepper
(8)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
3 Wochen bis zur Wahrheit

3 Wochen bis zur Wahrheit

von Kate Pepper
(6)
Buch (Taschenbuch)
8,90
+
=

für

17,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Leokadia Kessel, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Eine seltsame Mischung aus Stalkerdrama und Journalismuskrimi, weder Fisch noch Fleisch. Aber mit einer starken, sympathischen Protagonistin. Flüssig und packend geschrieben. Eine seltsame Mischung aus Stalkerdrama und Journalismuskrimi, weder Fisch noch Fleisch. Aber mit einer starken, sympathischen Protagonistin. Flüssig und packend geschrieben.

Lisa Leibrandt, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Kate Pepper sorgt für schlaflose Nächte! Vor Spannung kann man nicht mehr aufhören und wenn man es versucht, spielt man diverse Szenen durch! Einfach grandios! Kate Pepper sorgt für schlaflose Nächte! Vor Spannung kann man nicht mehr aufhören und wenn man es versucht, spielt man diverse Szenen durch! Einfach grandios!

Rebecca Felicitas Zimmer, Thalia-Buchhandlung Velbert

Spannender Thriller für alle Fans von Gerritsen, Slaugther und Co. Warnung an sensible Leser: Alle Pepper-Bücher sind mit Kindern ... Spannender Thriller für alle Fans von Gerritsen, Slaugther und Co. Warnung an sensible Leser: Alle Pepper-Bücher sind mit Kindern ...

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Reporterin Darcy ist auf der Suche nach der großen Story. Doch als sie glaubt die gefunden zu haben, wird es für sie richtig gefährlich und sie wird selbst zur Verfolgten. Reporterin Darcy ist auf der Suche nach der großen Story. Doch als sie glaubt die gefunden zu haben, wird es für sie richtig gefährlich und sie wird selbst zur Verfolgten.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ganz bitterböse fieser Psycho-Thriller um einen Stalker-Fall. Kate Pepper zeigt auch in diesem Thriller wieder, dass sie die perfide Spannung meisterhaft beherrscht. Ganz bitterböse fieser Psycho-Thriller um einen Stalker-Fall. Kate Pepper zeigt auch in diesem Thriller wieder, dass sie die perfide Spannung meisterhaft beherrscht.

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Spannender Thriller ohne viel Blut. Packend bis zur letzten Seite. Spannender Thriller ohne viel Blut. Packend bis zur letzten Seite.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
4
3
1
0
0

Wie immer sehr spannend...
von Silke aus Erfurt am 18.07.2009

Wieder ein sehr spannender Thriller von Kate Pepper. Ich mag die Schriftstellerin sehr gerne und freue mich jedes Mal auf die Neuerscheinungen... Hoffentlich kommen bald wieder welche. Bis jetzt sind in folgender Reihenfolge erschienen: · 5 Tage im Sommer · 7 Minuten zu spät · 48 Stunden · 3 Wochen bis zur Wahrheit und · Nur 15 Sekunden In diesem Buch... Wieder ein sehr spannender Thriller von Kate Pepper. Ich mag die Schriftstellerin sehr gerne und freue mich jedes Mal auf die Neuerscheinungen... Hoffentlich kommen bald wieder welche. Bis jetzt sind in folgender Reihenfolge erschienen: · 5 Tage im Sommer · 7 Minuten zu spät · 48 Stunden · 3 Wochen bis zur Wahrheit und · Nur 15 Sekunden In diesem Buch geht es um Darcy und Ben, die von einem Stalker verfolgt werden. Eine sehr spannende Story, bei der man das Ende mal nicht erahnen kann... Super... Man kann die Bücher in beliebiger Reihenfolge lesen, da jedes in sich eine abgeschlossene Geschichte ist. Ich möchte bitte noch mehr... Viel Spaß beim Lesen.

Wieder ein spannender Kate Pepper Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Erding am 30.12.2008

Bei "Nur 15 Sekunden" bleibt Kate Pepper wieder ihrer Linie treu. Das Buch lässt sich sehr gut lesen und die Story ist sehr packend und interessant. Auch in diesem Buch hat die Autorin wieder sehr menschliche Figuren und man möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Man... Bei "Nur 15 Sekunden" bleibt Kate Pepper wieder ihrer Linie treu. Das Buch lässt sich sehr gut lesen und die Story ist sehr packend und interessant. Auch in diesem Buch hat die Autorin wieder sehr menschliche Figuren und man möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Man fühlt gleich mit den Charakteren und leidet mit Ihnen. Es ist wieder ein wirklich gut gelungenes Buch und ich freue mich schon auf das Nächste!