Warenkorb
 

Es ist genull nau Uhr

Die witzigsten Pannen aus Radio, TV und dem richtigen Leben.. Feature

(2)
Abschied ist ein schweres Schaf? Verflixt: ein scharfes Schwert natürlich! In welche Richtung wird nun gewichselt, äh, gewechselt? Börmende Busen? Oder Boomende Börsen? Nukleares Material in den Händen von Touristen? Ein neues Auto von Mitshibussi? Ach, was nützt die Schönheit, wenn die Stimmung klasse ist?!

Radio und Fernsehen sind eine wahre Fundgrube für witzige und unvergessliche Versprecher und Pannen. Marie-Luise Goerke und Matthias Pusch haben die besten ausgewählt und zu einem wahren Feuerwerk der Situationskomik zusammengestellt. Da kracht es auf der Öhrbol-, Ohrböl-, Ohlbör-Insel. Wie auch immer: das Wetter findet in jedem Fall statt ...

(1 CD, Laufzeit: 53 Min.)

Portrait
Marie-Luise Goerke ist Japanologin und Germanistin und studierte an der Freien Universität Berlin und an der Kyoto University in Japan. Sie ist als Autorin und Hörspielregisseurin für die öffentlich-rechtlichen Sender sowie für diverse Hörbuchverlage tätig.
Für den Hörverlag übernahm sie unter anderem die Regie für Nick Hornbys Skaterroman "Slam", Durs Grünbeins Lesung "Strophen für übermorgen" sowie für Jodi Picoults "19 Minuten". Sie ist die eine Hälfte des Berliner Hörspiel-Autorenduos Serotonin.

Matthias Pusch ist Ingenieur für Robotik und studierte an der TU-Berlin und der Tokyo Universität in Japan. Er ist die zweite Hälfte der Hörspielgruppe Serotonin und arbeitet als freier Regisseur, Hörspielproduzent und Musiker für den öffentlich-rechtlichen-Rundfunk und für Hörbuchverlage.

Oliver Brod wurde 1971 in Hagen in Westfalen geboren. Bereits während seines Schauspielstudiums an der Folkwang-Hochschule in Essen arbeitete er als Sprecher für Hörfunkproduktionen sowie als Film- und Theaterschauspieler. Seine Stimme ist in zahlreichen Rundfunkproduktionen zu hören. Sein Gesicht kennt man von Auftritten an verschiedenen deutschen Theatern, u. a. in Berlin, Bochum und Düsseldorf, sowie aus Film und Fernsehen, wo er Rollen z. B. in "Wolffs Revier" oder im Kinofilm "Baader" (2002) spielte. 2001 wurde er mit dem Karl-Heinz-Walter-Preis Aachen als bester Nachwuchsschauspieler ausgezeichnet. Seit 2001 ist Oliver Brod auch selbst als Produzent und Regisseur von Filmen und Hörstücken tätig. Er lebt in Berlin und Bochum.
Oliver Brod hat für den Hörverlag u. a. in Christoph Heins "Frau Paula Trousseau", Matt Ruffs "Bad Monkeys" und Jodi Picoults "19 Minuten" gelesen.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Oliver Brod, Studio.brod
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 16.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783867173254
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 70 Minuten
Verkaufsrang 3.827
Hörbuch (CD)
12,89
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Lachtherapie“

Uta Brohl, Thalia-Buchhandlung Trier

Haben Sie schon mal schlechte Laune, den miesesten Tag aller Tage?
„Es ist genull nau Uhr“ ist die beste Lachtherapie um trübe Gedanken zu verdrängen!
Hören – Lachen – Gut!
Haben Sie schon mal schlechte Laune, den miesesten Tag aller Tage?
„Es ist genull nau Uhr“ ist die beste Lachtherapie um trübe Gedanken zu verdrängen!
Hören – Lachen – Gut!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Abschied ist ein schweres Schaf
von Peter Sowade aus Berlin, Badstraße am 15.11.2009

Da startet man eine CD – und aus diesem Nur-mal-eben-kurz-reinhören taucht man eine knappe Stunde später erlöst und glücklich wieder auf. Das passiert selten - aber dann doch und eben auch hier: bei der schönsten und lustigsten Sammlung von Sprechpannen und Kommunikationsproblemen, die das neugierige Ohr z.Zt. erreichen kann. Ob... Da startet man eine CD – und aus diesem Nur-mal-eben-kurz-reinhören taucht man eine knappe Stunde später erlöst und glücklich wieder auf. Das passiert selten - aber dann doch und eben auch hier: bei der schönsten und lustigsten Sammlung von Sprechpannen und Kommunikationsproblemen, die das neugierige Ohr z.Zt. erreichen kann. Ob es nun die alte Dame ist, die einen Polizisten am Telefon in den Wahnsinn treibt, während die Kollegen im Hintergrund sich schon vor Lachen auf dem Boden kringeln. Ob der entrüstete Rentner mit seinem „Röschenhof“ oder der Liedwunsch an Roger Whittaker. Ein Lacher jagt den nächsten – und wäre es nicht die allerwirklichste Wirklichkeit, der beste Gag-Schreiber könnte es nicht erfinden. Ob es die Autobahn ist, die wegen Durchfalls gesperrt ist, ob sie etwas „ereutern“ oder der Herr Präsident etwas „signalitisierte“. Auch Profisprecher haben es mitunter nicht leicht. Umso schöner, wenn dies alles dann live geschieht. Noch schöner aber, wenn Amateure und Profis, Verwirrte und Verwunderte konserviert, perfekt zusammengestellt und mit geschmeidigen Zwischentexten versehen dem entzückten Hörer auf CD dargereicht werden. Eine CD, die – versprochen – immer wieder den Weg in Ihre Ohren und die Ihrer Freunde und Bekannte suchen wird. Ob allein oder gemeinsam: Ihre Ohren werden Tränen lachen.