Warenkorb
 

Die Morde in der Rue Morgue / Der Untergang des Hauses Usher

Edgar Allan Poes (1809–1849) Erzählungen gehören zu den unumstrittenen Glanzstücken der Weltliteratur. Dieser Band präsentiert die beiden berühmtesten seiner grandiosen Geschichten: In 'Die Morde in der Rue Morgue' begleitet der Ich-Erzähler den mit logischem Spürsinn staunenswert begabten Auguste Dupin bei der Aufklärung eines rätselhaft-grausamen Verbrechens, das ganz Paris in Aufruhr versetzt hat. 'Der Untergang des Hauses Usher' erzählt in schaurig-schönen düsteren Bildern und mit großer psychologischer Raffinesse vom alptraumhaften Niedergang einer Familiendynastie, dessen Verlauf tief in die beklemmenden Abgründe der menschlichen Seele führt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 01.07.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-302-7
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 19,1/12,9/1,5 cm
Gewicht 152 g
Originaltitel The Murders in the Rue Morgue/ The Fall of the House of Usher
Übersetzer Kai Kilian
Verkaufsrang 81.287
Buch (gebundene Ausgabe)
3,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.