Fußball ist nicht das Wichtigste im Leben – es ist das Einzige

Ben Redelings

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Den ganzen Tag nur Fußball! Morgens lässt sich Ben Redelings vom ehemaligen Torschützenkönig Klaus Fischer wecken, mittags schmökert er stundenlang in alten Ausgaben des Kicker und der Sport Bild, und abends erinnert er sich mit Trainer Peter Neururer an die guten alten Zeiten. Beneidenswert. Doch Redelings darf das. Es ist sein Beruf. Er schreibt, filmt und philosophiert über seinen Sport, ist Fußball-Kulturschaffender in Vollzeit (1Live). Sein Leben ist reich an spannenden Begegnungen, kuriosen Situationen und ganz viel Leidenschaft. Mittendrin: ein als Stadionwurst verkleideter Verkehrsrichter, ein fußballverrückter Kabarettist und ein hochsensibler Gladbach-Fan. Von all dem erzählt er in seinem Buch. Es ist eine Art Tagebuch, voller Skurrilitäten, Erinnerungen und Philosophien. So authentisch, so präzise beobachtet und noch dazu so ungemein witzig hat seit Nick Hornby kaum einer über Fußball geschrieben. (Frank Goosen, Kabarettist und Buchautor) Der Autor Ben Redelings, Jahrgang 1975, lebt in Bochum. Unter dem Markenzeichen Scudetto organisiert er Sport- Kulturveranstaltungen, macht selber Lesungen und betreibt eine Internet-Plattform mit wöchentlicher TV-Sendung. Als Autor schreibt er für 11freunde, Reviersport und Spiegel Online.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 191
Erscheinungsdatum 19.08.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89533-617-1
Verlag Die Werkstatt
Maße (L/B/H) 20,6/12,3/2 cm
Gewicht 250 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 182043

Buchhändler-Empfehlungen

Frank Wehrmann, Thalia-Buchhandlung Peine

Warum man Fußballfan ist? Was Fußball mit Leidenschaft und Tragödie und dem Leben an sich zu hat? Das erfährt man durch dieses Buch.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0