Warenkorb
 

Fortpflanzungsfreiheit und das Verbot der Fremdeizellspende

Dissertationsschrift

Schriften zum Öffentlichen Recht Band 1097

Ausgangspunkt der vorliegenden Publikation ist die Frage, ob das in Deutschland bestehende umfassende Verbot der Fremdeizellspende verfassungsgemäß ist oder nicht.

Der Gesetzgeber sorgt sich, dass durch die Fremdeizellspende die Mutterschaft gespalten wird und die daraus folgende mangelnde Eindeutigkeit der Mutter das Kindeswohl gefährde.

Mathias Reinke weist nach, dass das Verbot gegen das Fortpflanzungsrecht verstößt, das sachlich durch Art. 6 Abs. 1 GG garantiert wird und personell neben den Eheleuten auch die gleichgeschlechtliche und die nichteheliche Lebensgemeinschaft sowie Alleinstehende mit Kinderwunsch umfasst. Der an sich legitime gesetzgeberische Zweck, das Kindeswohl zu wahren, ist für das umfassende Verbot der Fremdeizellspende weder geeignet noch erforderlich. Auch wirken das Recht des Kindes auf Kenntnis seiner eigenen Abstammung, die Institutsgarantie und der wertleitende Charakter des Art. 6 Abs. 1 GG nicht rechtfertigend. Das Verbot verstößt weiterhin gegen den Gleichheitssatz, wie der Vergleich mit der zulässigen heterologen Insemination, der Adoption und der Blut- und Organlebendspende zeigt. Somit verneint der Autor die eingangs gestellte Frage.

Im Zusammenhang mit der Frage nach dem Beginn menschlichen Lebens entwickelt Mathias Reinke, dass Keimzellen (und Embryonen vor der Einnistung in den Uterus) vor allem wegen ihrer mangelnden Grundrechtsfähigkeit und der äußerst geringen Wahrscheinlichkeit des Eintritts der Geburt keine Grundrechtsträger sind.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Inhaltsübersicht: Einleitung - 1. Teil: Die Grundlagen: Biologisch-medizinische Grundlagen - Die rechtliche Ausgangslage - 2. Teil: Der Status humanbiologischen Materials im Allgemeinen und von Keimzellen im Besonderen: Der Erkenntniswert von statusorientierten Diskussionen - Der Status humanbiologischen Materials sowie humaner Keimzellen - 3. Teil: Die gleichheitsrechtliche Prüfung des Verbotes der heterologen Eizellspende: Die Ungleichbehandlung der heterologen Insemination und der heterologen Eizellspende: ein Verstoß gegen Art. 3 Abs. 3 Satz 1 GG? - Die Ungleichbehandlung der heterologen Insemination und der heterologen Eizellspende: ein Verstoß gegen das besondere Gleichheitsrecht aus Art. 6 Abs. 1 und Abs. 4 GG? - Die Ungleichbehandlung der Fremdeizellspende gegenüber der Adoption - Die Ungleichbehandlung der Blut- und Organlebendspende und der heterologen Eizellspende - 4. Teil: Die freiheitsrechtliche Prüfung des Verbots der heterologen Eizellspende: Art. 6 Abs. 1 GG - Art. 14 Abs. 1 GG - Art. 2 Abs. 1 GG i.V.m. Art. 1 Abs. 1 GG - Das Zitiergebot des Art. 19 Abs. 1 Satz 2 GG - Exkurs: Stellungnahme zu den verfassungsrechtlich unbeachtlichen Bedenken - Literatur- und Sachverzeichnis
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 221
Erscheinungsdatum 24.07.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-428-12544-9
Verlag Duncker & Humblot
Maße (L/B/H) 23,3/15,6/1,4 cm
Gewicht 306 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
64,00
64,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Schriften zum Öffentlichen Recht mehr

  • Band 1093

    15515001
    Vermessungskompetenzen für behördliche Vermessungsstellen zur Erfüllung eigener Aufgaben.
    von Helge Sodan
    Buch
    48,00
  • Band 1094

    15538913
    Grund und Grenze.
    von Jan D. Bonhage
    Buch
    78,00
  • Band 1095

    15588924
    Die polizeiliche Wohnungsverweisung bei häuslicher Gewalt.
    von Margarete Elisabeth Eicke
    Buch
    68,00
  • Band 1096

    15647962
    Islam im öffentlichen Recht des säkularen Verfassungsstaates
    von Stefan Muckel
    Buch
    88,00
  • Band 1097

    15624180
    Fortpflanzungsfreiheit und das Verbot der Fremdeizellspende
    von Mathias Reinke
    Buch
    64,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 1098

    15638287
    Eigentum und Steuern in der Republik
    von Marcus A. Pausenberger
    Buch
    98,00
  • Band 1099

    15721435
    Maßstäbegerechtigkeit im Länderfinanzausgleich
    von Adrian Jung
    Buch
    74,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.