Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

U2

U2: Under A Blood Red Sky (25th Anniversary Edt.)

(2)
Am 29. September 2008 wird U2s erstes Konzertvideo "Live At Red Rocks" gemeinsam mit dem dazugehörigen Live Album auf CD und DVD wieder-veröffentlicht. Ursprünglich aufgenommen am 5. Juni 1983 im Red Rocks Amphitheater in Colorado, wird "Live At Red Rocks" nun zum allerersten Mal auf DVD erhältlich sein, inkl. 5 bisher unveröffentlichter Songs, einem Kommentar des Regisseurs, digital abgestuften Bildern und einem 5.1. Mix. Das remasterte Album "Under A Blood Red Sky", das erstmals im November 1983 veröffentlicht wurde, besteht aus Live - Aufnahmen von drei Shows der "WAR"-Tour, die damals durch Europa und die USA zog.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 26.09.2008
EAN 0602517642867
Genre Rock
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 35 Minuten
Komponist U2
Musik (CD)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 17LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Eine der besten Live-Aufnahmen aller Zeiten
von Karlheinz aus Frankfurt am 21.05.2017
Bewertet: CD & DVD

Das auch als Video erschinen Live Album "Under a blood red sky" ist ganz zurecht das meistverkaufte Live-Album in Großbritannien. U2 schaffen es ein Meisterwerk zu schaffen. Der Sound ist unglaublich stark und die Atmosphäre ist einfach mitreißend, trotz des starken Regens. 1. Gloria - 4:45, Aufgenommen in Red Rocks... Das auch als Video erschinen Live Album "Under a blood red sky" ist ganz zurecht das meistverkaufte Live-Album in Großbritannien. U2 schaffen es ein Meisterwerk zu schaffen. Der Sound ist unglaublich stark und die Atmosphäre ist einfach mitreißend, trotz des starken Regens. 1. Gloria - 4:45, Aufgenommen in Red Rocks Amphitheatre, Colorado am 5. Juni 1983 Klasse Song, kommt wesentlich besser und rockiger als auf der October LP. Schon die Ansage "This is Gloria" reißt einem mit und läßt einen für die nächsten 33 Minuten ( - leider nur 33 Minuten) nicht mehr los. 2. 11 O'Clock Tick Tock - 4:43, Aufgenommen in Boston, Massachusetts am 6. Mai 1983 Der Titel befindet sich auf keinem Album, sondern war nur als Single bzw. Maxi Single erschienen. Geht live auch besser als in der Studio Version und ist nach dem Knaller zum Start ein wenig ruhiger. I Will Follow - 3:47, Aufgenommen auf der Loreley, St. Goarshausen am 20. August 1983 Mit "I will follow" wird es wieder rockiger und man kann so richtig mitgehen. Party Girl - 3:08, Aufgenommen in Red Rocks Amphitheatre, Colorado am 5. Juni 1983 "Party Girl" war nur B-Seite, aber hier wird dieser etwas langsamere Song zur Hymne - unglaublich intensiv. Sunday Bloody Sunday - 5:17 Aufgenommen auf der Loreley, St. Goarshausen am 20. August 1983 "There's been a lot of talk about this naxt song, too much talk. This Song is not a rebel Song, this song is Sunday bloody Sunday". Was soll man Bonos Worten noch viel mehr hinzufügen. Klassiker, vor allem in dieser genialen Aufnahme. U2 waren selten besser. The Electric Co. - 5:23, Aufgenommen auf der Loreley, St. Goarshausen am 20. August 1983 Für mich ein kleine Schwachpunkt, wobei der Song immer noch gut ist, aber irgendwie finde ich keine Zugang dazu. New Year's Day - 4:36, Aufgenommen auf der Loreley, St. Goarshausen am 20. August 1983 Nun wird es etwas langsamer, aber auch das haben U2 im Griff. Dem Album Titel ist eine Textzeile aus diesem sehr intensiven Song. 40 - 3:43, Aufgenommen auf der Loreley, St. Goarshausen am 20. August 1983 ach ...... eine wunderschöne Ballade, die vom Publikum am Ende ganz allein getragen wird ..... genial Eine wunderbare Live Platte die sehr authentisch klingt (Bono und seine Kommentare bzw. Schreie) und auch den gewissen Charme verbreitet. U2 waren selten besser, aber es gibt für mich noch keine bessere Liveaufnahme.

Eine der besten Livealben aller Zeiten
von Karlheinz aus Frankfurt am 25.08.2011

Das auch als Video erschinen Live Album "Under a blood red sky" ist ganz zurecht das meistverkaufte Live-Album in Großbritannien. U2 schaffen es ein Meisterwerk zu schaffen. Der Sound ist unglaublich stark und die Atmosphäre ist einfach mitreißend, trotz des starken Regens. 1. Gloria - 4:45, Aufgenommen in Red Rocks... Das auch als Video erschinen Live Album "Under a blood red sky" ist ganz zurecht das meistverkaufte Live-Album in Großbritannien. U2 schaffen es ein Meisterwerk zu schaffen. Der Sound ist unglaublich stark und die Atmosphäre ist einfach mitreißend, trotz des starken Regens. 1. Gloria - 4:45, Aufgenommen in Red Rocks Amphitheatre, Colorado am 5. Juni 1983 Klasse Song, kommt wesentlich besser und rockiger als auf der October LP. Schon die Ansage "This is Gloria" reißt einem mit und läßt einen für die nächsten 33 Minuten ( - leider nur 33 Minuten) nicht mehr los. 2. 11 O'Clock Tick Tock - 4:43, Aufgenommen in Boston, Massachusetts am 6. Mai 1983 Der Titel befindet sich auf keinem Album, sondern war nur als Single bzw. Maxi Single erschienen. Geht live auch besser als in der Studio Version und ist nach dem Knaller zum Start ein wenig ruhiger. I Will Follow - 3:47, Aufgenommen auf der Loreley, St. Goarshausen am 20. August 1983 Mit "I will follow" wird es wieder rockiger und man kann so richtig mitgehen. Party Girl - 3:08, Aufgenommen in Red Rocks Amphitheatre, Colorado am 5. Juni 1983 "Party Girl" war nur B-Seite, aber hier wird dieser etwas langsamere Song zur Hymne - unglaublich intensiv. Sunday Bloody Sunday - 5:17 Aufgenommen auf der Loreley, St. Goarshausen am 20. August 1983 "There's been a lot of talk about this naxt song, too much talk. This Song is not a rebel Song, this song is Sunday bloody Sunday". Was soll man Bonos Worten noch viel mehr hinzufügen. Klassiker, vor allem in dieser genialen Aufnahme. U2 waren selten besser. The Electric Co. - 5:23, Aufgenommen auf der Loreley, St. Goarshausen am 20. August 1983 Für mich ein kleine Schwachpunkt, wobeii der Song immer noch gut ist, aber irgendwie finde ich keine Zugang dazu. New Year's Day - 4:36, Aufgenommen auf der Loreley, St. Goarshausen am 20. August 1983 Nun wird es etwas langsamer, aber auch das haben U2 im Griff. Dem Album Titel ist eine Textzeile aus diesem sehr intensiven Song. 40 - 3:43, Aufgenommen auf der Loreley, St. Goarshausen am 20. August 1983 ach ...... eine wunderschöne Ballade, die vom Publikum am Ende ganz allein getragen wird ..... genial Eine wunderbare Live Platte die sehr authentisch klingt (Bono und seine Kommentare bzw. Schreie) und auch den gewissen Charme verbreitet. U2 waren selten besser, aber es gibt für mich noch keine bessere Liveaufnahme.