Thanks for the Memories

A Novel

(4)
The newest work of strong commercial women s fiction by the author of the international bestseller, P.S. I Love You.
How can you know someone you ve never met? That s the question driving Joyce Conway. Suddenly she can remember things she shouldn t be able to--like cobblestoned Parisian streets she s never visited. Recovering from a terrible accident, her marriage in pieces, Joyce is plagued by an overwhelming sense of déjà vu that makes her feel as if her life is not her own.
Someone s life can be depending on you right now. . . . That s the pitch that finally persuades Justin Hitchcock to donate blood--the first thing that s come straight from his heart in a long time. Restless and lonely, Justin chased his ex-wife and daughter from Chicago to London, and now he s in Dublin, guest lecturing to bored college students. When he receives a basket of muffins with a thank you note attached, he s sure someone s playing a joke on him, especially when the presents keep coming. Intrigued, Justin is determined to solve the mystery--a quest that will change his life forever.
Portrait
Cecelia Ahern verzaubert Leserinnen und Leser auf der ganzen Welt mit ihren originellen, berührenden Geschichten voller Humor und Magie. Die junge Irin ist Bestsellerautorin vom ersten Moment an - geliebt, verehrt und dabei immer ganz sie selbst.
1981 in Dublin geboren, schrieb Cecelia Ahern mit gerade einmal 21 Jahren ihren ersten Roman, der sie sofort international berühmt machte: "P.S. Ich liebe Dich", verfilmt mit Hilary Swank. Danach folgten Jahr für Jahr weitere weltweit veröffentlichte Bücher in Millionenauflage. Sie lebt mit ihrer Familie im Norden von Dublin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 01.09.2008
Sprache Englisch
ISBN 978-0-06-172901-0
Verlag Harper Collins Publ. USA
Maße (L/B/H) 17,1/10,8/3,7 cm
Gewicht 242 g
Verkaufsrang 8.580
Buch (Taschenbuch, Englisch)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Thanks for the Memories

Thanks for the Memories

von Cecelia Ahern
(4)
Buch (Taschenbuch)
5,99
+
=
The Time of My Life

The Time of My Life

von Cecelia Ahern
(1)
Buch (Taschenbuch)
6,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
2
0

Schlecht
von Kuzucuk aus Hannover am 10.02.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach meinem ersten Buch von Cecelia Ahern nun das letzte! Ich wollte es mit einer anderen Geschichte versuchen, aber leider musste ich feststellen, dass ich den Stil und die Fantasie Aherns nicht ganz mag. Die Geschichte: Joyce hat nach einer Blutspende eine magische Verbindung zu dem Spender. Sie mag... Nach meinem ersten Buch von Cecelia Ahern nun das letzte! Ich wollte es mit einer anderen Geschichte versuchen, aber leider musste ich feststellen, dass ich den Stil und die Fantasie Aherns nicht ganz mag. Die Geschichte: Joyce hat nach einer Blutspende eine magische Verbindung zu dem Spender. Sie mag plötzich die Gerichte die er liebt, Sie kennt sich mit Geschichte aus, spricht Sprachen die der Spender spricht... bla bla bla lahm echt blöd nichts für mich. Cecelia Ahern never again..

Mittelmäßig
von Nadine aus Immenstaad am 29.04.2011

Wer Cecilia Aherns P.S. I love you gelesen hat, erwartet ein genauso fesselnder und gefühlvoll geschriebener Roman. Leider war dieses Buch etwas sehr weit hergeholt. Joyce hat nach einer Blutspende die Verbindung zu dem Spender- sie mag aufeinmal die Gerichte die er liebt, spricht andere Sprachen ..... Leider zu... Wer Cecilia Aherns P.S. I love you gelesen hat, erwartet ein genauso fesselnder und gefühlvoll geschriebener Roman. Leider war dieses Buch etwas sehr weit hergeholt. Joyce hat nach einer Blutspende die Verbindung zu dem Spender- sie mag aufeinmal die Gerichte die er liebt, spricht andere Sprachen ..... Leider zu einfach geschrieben, und das, auf was man das ganze Buch wartet, geschieht erst auf den letzen 10 Seiten..

Ungleublich stimmungsvolles Buch
von Jenny aus Wuppertal am 14.07.2008
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ja, das ist mal wieder typisch Cecelia Ahern. Eine Reise durch das Leben zweier Menschen, aber auch seine eigenen Gefühle, die unvergessen bleibt. Weinen, lachen, immer wieder schmunzeln und mit einem Lächeln einschlafen... Jeder, der ein Buch von Cecelia Ahern schon mal in der Hand gelesen hat, weiß, wa ich... Ja, das ist mal wieder typisch Cecelia Ahern. Eine Reise durch das Leben zweier Menschen, aber auch seine eigenen Gefühle, die unvergessen bleibt. Weinen, lachen, immer wieder schmunzeln und mit einem Lächeln einschlafen... Jeder, der ein Buch von Cecelia Ahern schon mal in der Hand gelesen hat, weiß, wa ich meine. Ein warmes Buch, das einen nicht loslässt.