Warenkorb
 

Baby-led Weaning

Helping Your Baby to Love Good Food

(1)
Baby-led weaning is a safe and enjoyable alternative using whole foods. This book explodes the myth that babies need to be spoon-fed and shows why self-feeding from the start is the healthiest way for your child to develop. It offers an approach to introducing solid food, shaping your child's eating habits.
Portrait
Gill Rapley is the world authority on baby-led weaning. She worked as a health visitor for 20 years and has also been a midwife and breastfeeding counsellor. Tracey Murkett is a freelance writer who used the baby-led weaning approach to introduce solid food to her own child.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 06.11.2008
Sprache Englisch
ISBN 978-0-09-192380-8
Verlag Random House UK
Maße (L/B/H) 21,4/13,4/2,4 cm
Gewicht 286 g
Abbildungen colour illustrations
Verkaufsrang 16.245
Buch (Taschenbuch, Englisch)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Beikost ganz einfach
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 17.08.2010

Hervorragendes Buch, das eine bestechend einfache Methode der Beikosteinführung aufzeigt: Das Kind isst selbstständig am Familientsich mit. Von Anfang an. Geht nicht? Doch! Und zwar ganz simpel und ohne den häufig auftretenden Kampf um jeden Löffel Brei. Nicht extra kochen. Nicht pürieren. Nicht füttern. Sich einfach mit dem Kind... Hervorragendes Buch, das eine bestechend einfache Methode der Beikosteinführung aufzeigt: Das Kind isst selbstständig am Familientsich mit. Von Anfang an. Geht nicht? Doch! Und zwar ganz simpel und ohne den häufig auftretenden Kampf um jeden Löffel Brei. Nicht extra kochen. Nicht pürieren. Nicht füttern. Sich einfach mit dem Kind an den Tisch setzen und essen.