Warenkorb
 

Maßstäbegerechtigkeit im Länderfinanzausgleich

Die Länderfinanzen zwischen Autonomie und Nivellierung. Dissertationsschrift

Schriften zum Öffentlichen Recht Band 1099

In seiner Entscheidung vom 11.11.99 hat das BVerfG für den Länderfinanzausgleich ein Maßstäbegesetz gefordert, das eine Pflicht des Gesetzgebers konstituiert, die Vorgaben der Finanzverfassung durch allgemeine, nachvollziehbare, ihn selbst bindende Maßstäbe zu konkretisieren.

Adrian Jung widmet sich Geltungsgrund und Ausgestaltung des Maßstäbegesetzes. Der Gesetzgeber ist als Erstinterpret des Grundgesetzes durch einen in Art. 107 Abs. 2 GG angelegten - zu einem Angleichungsauftrag verdichteten - rechtsstaatlichen Gleichheitssatz gehalten, diesen in seiner Ausprägung als Willkürverbot sachgerecht zu verdeutlichen. Die Angemessenheit gewinnt in dem rechtsstaatlichen Prinzip der Verhältnismäßigkeit klarere Konturen. Dieses kann die Besonderheiten des Finanzausgleichs nicht vollständig selbst präzisieren und bedarf ebenfalls gesetzgeberischer Maßstabsbildung. Willkür- und Übermaßverbot können durch das Maßstäbegesetz gewährleistet werden, das jedoch in seiner geltenden Form einer Überprüfung an diesen Verfassungsprinzipien nicht standhält.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 244
Erscheinungsdatum 28.07.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-428-12673-6
Verlag Duncker & Humblot
Maße (L/B/H) 23,5/16,1/1,5 cm
Gewicht 332 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
74,00
74,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Schriften zum Öffentlichen Recht mehr

  • Band 1095

    15588924
    Die polizeiliche Wohnungsverweisung bei häuslicher Gewalt.
    von Margarete Elisabeth Eicke
    Buch
    68,00
  • Band 1096

    15647962
    Islam im öffentlichen Recht des säkularen Verfassungsstaates
    von Stefan Muckel
    Buch
    88,00
  • Band 1097

    15624180
    Fortpflanzungsfreiheit und das Verbot der Fremdeizellspende
    von Mathias Reinke
    Buch
    64,00
  • Band 1098

    15638287
    Eigentum und Steuern in der Republik
    von Marcus A. Pausenberger
    Buch
    98,00
  • Band 1099

    15721435
    Maßstäbegerechtigkeit im Länderfinanzausgleich
    von Adrian Jung
    Buch
    74,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 1100

    15705852
    Die Beteiligung Privater an rechtsfähigen Anstalten des öffentlichen Rechts.
    von Anna Lena Lange
    Buch
    86,00
  • Band 1101

    15789498
    Die Rechtsfolgen prinzipaler Normenkontrollen für Verwaltungsakte
    von Torsten Gerhard
    Buch
    78,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.