Meine Filiale

Schulz, W: Algorithmische Auswertung von Lidar-Distanzdaten

Anwendung und Vergleich von Algorithmen zur sicherheitsgerichteten Auswertung von 2D Laserscanner-Entfernungsdaten

Wolfgang Schulz

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
59,00
59,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Buch beschreibt eine Forschungsarbeit zur Auswertung von Laserscanner-Entfernungsdaten. Beispielhaft wird eine Soft- und Hardwarekombination entwickelt; im speziellen für eine Finger-/Handerkennung an Kreissägen. Als Sensor wird ein Laser-Meß-System (LMS) genutzt, das nach dem Prinzip eines optischen Vorhangs einen Gefahrbereich zweidimensional abtastet. Zur Auswertung der Abtastdaten des LMS werden alternative Methoden entwickelt, deren Ziel es zunächst ist, die Meßpunkte zu inhaltlich einheitlichen Strukturen zusammenzufassen. Dazu werden Algorithmen angewendet und verglichen, die entweder vornehmlich gerade Strukturen finden, sich besonders gut an eine Struktur annähern oder beide Ansätze vereinen. Die derart gefundenen Segmente werden zu einer Erkennung bzw. Diskriminierung von Objekten (vornehmlich der Unterscheidung von Werkstücken und Händen) genutzt. Insbesondere die Verwendung von Modellwissen kombiniert mit einer geeigneten Strukturerkennung der zweidimensionalen Meßdaten ermöglicht eine robuste Diskriminierung unterschiedlicher Objekte in Echtzeit.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 132
Erscheinungsdatum 29.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-06283-0
Verlag VDM
Maße (L/B/H) 22/15/0,8 cm
Gewicht 215 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0