Dr. Jekyll and Mr. Hyde

Oxford Bookworms Library: Stage 4

(5)

Weitere Formate

This award-winning collection of adapted classic literature and original stories develops reading skills for low-beginning through advanced students.
Portrait
Robert Louis Stevenson, geboren 1850 in Edinburgh, studierteJura und wurde nach dem Studium freier Schriftsteller.Nachdem er wegen seines Lungenleidens lange vergeblichein Klima gesucht hatte, das seine Krankheit heilte, lebte erseit 1888 auf Samoa, wo er 1894 starb. Zu seinen berühmtestenWerken zählen Die Schatzinsel (1882) und Der seltsameFall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1886).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 88
Altersempfehlung 12 - 18
Erscheinungsdatum 01.03.2007
Sprache Englisch
ISBN 978-0-19-423756-7
Reihe Oxford Bookworms Library: Stag
Verlag Oxford Univ Pr Esl
Maße (L/B/H) 20,1/13,1/0,7 cm
Gewicht 110 g
Unterrichtsfächer Englisch
Schulbuch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

Schulbuch-Service

+49 251 / 5 30 93 88



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Dr. Jekyll and Mr. Hyde

Dr. Jekyll and Mr. Hyde

von Robert Stevenson, Jennifer Bassett
Schulbuch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Rogue One - A Star Wars Story

Rogue One - A Star Wars Story

(12)
Film (Blu-ray)
19,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
0
5
0
0
0

Lesenswerter Klasssiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 29.08.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Anwalt Herr Utterson beobachtet Veränderungen im Leben seines Freundes Dr. Henry Jekyll. Gleichzeitig scheint ein Herr Hyde eine immer größere Rolle in dessen Leben zu spielen. Doch, wer ist dieser Unbeknnte und wieso verändert sich Dr. Jekyll? Utterson versucht, der Sache auf den Grund zu gehen. Dieses kleine Buch... Der Anwalt Herr Utterson beobachtet Veränderungen im Leben seines Freundes Dr. Henry Jekyll. Gleichzeitig scheint ein Herr Hyde eine immer größere Rolle in dessen Leben zu spielen. Doch, wer ist dieser Unbeknnte und wieso verändert sich Dr. Jekyll? Utterson versucht, der Sache auf den Grund zu gehen. Dieses kleine Buch von weniger als 100 Seiten entführt den Leser ins ausklingende 19. Jahrhundert und man fühlt sich ins Kino mit gruseligen Schwarz-Weiß-Filmen der 30er Jahre versetzt. Das Buch ist gut geschrieben, wenn auch nicht mit den Romanen unserer Zeit vergleichbar. Schön, dass Klassiker zu so günstigen Preisen erhältlich sind! Interessant ist das Schlußwort von Jerome Charyn “Who is Hyde?” . Ob es sich für Sprachanfänger eignet? Der Titel mag dies suggerieren Nein, es eignet sich meiner Ansicht nach nicht. Weder das benutzte Vokabular noch die Grammatik entsprechen dem Schulenglisch.

Thrilling!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ilsfeld am 13.11.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Klassiker, der auch gut für Jugendliche zu lesen ist, die sich an Literatur in Englisch herantrauen. Aber auch Erwachsene tauchen in eine andere Welt ein.

für seine Zeit sehr futuristisch
von Blacky am 24.04.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Beschreibung: Dr Henry Jekyll ist ein erfolgreicher Wissenschaftlier, gut aussehend, und in Fachkreisen anerkannt. Er entwickelt eine Formel, mit der er die menschliche Natur revolutionieren will, indem er das Böse vom Guten trennt. Seine Experimente führt er an sich selbst durch und erlebt unter Einwirkung der neuen Droge eine monströse... Beschreibung: Dr Henry Jekyll ist ein erfolgreicher Wissenschaftlier, gut aussehend, und in Fachkreisen anerkannt. Er entwickelt eine Formel, mit der er die menschliche Natur revolutionieren will, indem er das Böse vom Guten trennt. Seine Experimente führt er an sich selbst durch und erlebt unter Einwirkung der neuen Droge eine monströse Veränderung: Jekyll wirft sämtliche gesellschaftlichen Konventionen und seinen eigenen Moralkodex ab, um sich einer euphorischen, unerbittlichen Zügellosigkeit hinzugeben, während er zum hemmungslosen Mr Hyde mutiert. Das Ergebnis ist ein faszinierender und zugleich beängstigender Kampf zweier gegensätzlicher Persönlichkeiten im Wettstreit um die Seele eines Mannes.... Wir haben diese Lektüre im Englischunterricht gelesen und ich war da schon absout fasziniert und bin es noch immer Für die Zeit in der Dr. Jekyll und Mr. Hyde enstanden ist , sehr futuristisch. Heute kann man ja fast alles möglich machen, aber in der damaligen Zeit war die Chemie/Biologie noch gar nicht so weit fortgeschritten, dass man an derartige Möglichkeiten hätte denken können. Super gemacht