Warenkorb
 

Modelle des Ideenmanagements

Intuition und Kreativität unternehmerisch nutzen

Integratives Ideenmanagement offeriert erprobte Methoden und Instrumente, mit denen bislang ungenutzte Leistungsreserven mobilisiert werden können, um die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu steigern.

  • Solide aufbereitete Erfahrungsbasis
  • Jedes Unternehmen entwickelt sein eigenes Ideenmanagement
  • Optimierung - Anschluss an die vorhandene Struktur und Kultur
  • Von Erfahrungen anderer Unternehmen profitieren
  • Vorstellung von kooperativen Konzepten für Benchmarking
  • Mit-und- voneinander-Lernen im Ideenmanagement

Zukunftsweisende Wege insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen. Eine stärkere Ausschöpfung des Ideen- und Kreativitätspotentials ihrer Mitarbeiter.

Portrait

Hartmut Neckel, Dr., ist Unternehmensberater in Bonn. Als Experte für Organisations- und Personalentwicklung unterstützt Dr. Neckel überwiegend mittelständische Unternehmen zu den Themen: Kultur und Werte, Strategie und Ziele, Führung und Leistung, Ideen und Innovation, Konflikte und Veränderung, Coaching und Training, Erfahrungsaustausch und Kooperation.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 387
Erscheinungsdatum 01.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7910-3028-9
Reihe Systemisches Management
Verlag Schäffer-Poeschel Verlag
Maße (L/B/H) 23,3/16,4/3,3 cm
Gewicht 740 g
Abbildungen mit 65 Abbildungen 23,5 cm
Auflage 1. Auflage 2008
Buch (gebundene Ausgabe)
34,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.