Warenkorb
 
In den Warenkorb

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 17.10.2008
EAN 0886973923825
Genre Rock
Hersteller Sony Music Entertainment
Komponist AC/DC
Verkaufsrang 2.868
Musik (CD)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

Nur heute: 17% Rabatt

Ihr Gutschein-Code: 17XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

GEIL
von einer Kundin/einem Kunden am 05.01.2013

Im alten klassischen Stil haben die Jungs von ACDC weitergemacht. Der typische ACDC Sound. Einfach nur geil. ALLE Lieder auf der CD. Super, so wie ich es erwartet hatte.

Ein wirklich klasse Album
von Karlheinz aus Frankfurt am 04.08.2011

Auch wenn ich hier bei allen Rezessionen aus der Reihe falle möchte ich die CD nicht mit den alten CDs von AC/DC vergleichen, sondern als alleiniges Werk bewerten und sehen und das auch, weil es ein wirklich tolles Album ist und bei mir momentan durchgehend läuft. Beginnend mit dem genialen... Auch wenn ich hier bei allen Rezessionen aus der Reihe falle möchte ich die CD nicht mit den alten CDs von AC/DC vergleichen, sondern als alleiniges Werk bewerten und sehen und das auch, weil es ein wirklich tolles Album ist und bei mir momentan durchgehend läuft. Beginnend mit dem genialen Track "Rock'n Roll Train" ein richtiger stampfer der mich von Anfang an in den Bann gezogen hat. Auch die weiteren Titel "Skies on Fire", "Big Jack" und "Anything goes" sind schlichtweg geniele Rocker ohne auch nur einen Anflug einer schwäche. Ein wenig schwächer dagegen ist "War machine" und der erste Titel der mir nicht ins Ohr geht ist "Smas'n Grab". Bevor dann der Rock'n Roll Train wieder gehörig fahrt aufnimmt und bis zum Ende unglaublich hochwertige Titel leifert. Bestes Beispiel "She loves Rock'n Roll" und ich auch ;-) jedenfalls diesen Qualitativ starken Rock'n Roll. "Rock'n Roll dream" und der Titeltrack "Black Ice" sind noch herauszuheben. Von 15 Titeln nur ein schwächerer mit "Smash'n Grab", aber ansonsten 14 wirklich geniale Titel, Respekt vor unseren Australiern, aber sie werden wie guter Rotwein: im Alter immer besser und schmackhafter (und da ist doch mein Vergleich mit den Alben der Vergangenheit). Anspieltipps: Rock'n Roll Train, Anything goes, She likes Rock'n Roll und Money made.

Schlechte beschreibung der Verpackung!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ried im Innkreis am 05.04.2011
Bewertet: Medium: CD

Die Hülle ist als DELUXE Version angeschrieben. Was heisst das? Offensichtlich das das Cover keine rote sondern eine blaue Schrift hat und aus Karton ist. Leicht entäuscht! Habe mir etwas besonderes vorgestellt. Nächstes mal vielleicht doch in einen Music Shop gehen?!