Einführung in die Freizeitwissenschaft

Freizeit ist die frei zur Verfügung stehende Zeit des Menschen, vor allem im Gegensatz zur Arbeitszeit. In einer Gesellschaft, in der diese Zeiten quantitativ zunehmen, versteht sich die Freizeitforschung als interdisziplinäre Spektrumswissenschaft für die Freizeitbereiche Tourismus, Medien, Kultur, Sport, Spiel und Unterhaltungskonsum. Das Lehrbuch führt grundlegend in Frage- und Problemstellungen der Freizeitwissenschaft ein und stellt das pädagogische, soziologische und psychologische Basiswissen zur Verfügung.

Portrait
Prof. Dr. Horst W. Opaschowski lehrt an der Universität Hamburg und ist Gründer und Leiter des BAT Freizeit-Forschungsinstituts.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 332
Erscheinungsdatum 12.09.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-531-16169-3
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 21,1/14,8/2,5 cm
Gewicht 498 g
Abbildungen mit Abbildungen und Tabellen 21 cm
Auflage 5. Auflage 2008
Buch (Taschenbuch)
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Einführung in die Freizeitwissenschaft

Einführung in die Freizeitwissenschaft

von Horst W. Opaschowski
Buch (Taschenbuch)
34,99
+
=
Freizeit

Freizeit

von Stefan Immerfall, Barbara Wasner
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=

für

44,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.