Meine Filiale

Der große Heinz Erhardt (NA)

Sonderausgabe

Heinz Erhardt

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Diese Sonderausgabe zum 100. Geburtstag von Heinz Erhardt enthält das Beste aus seinem Gesamtwerk. Neben seinen bekanntesten Gedichten und Chansons (von "Fräulein Mabel", "Die Made" über "Ritter Fips" bis hin zum "Pechmariechen"") finden Fans in diesem Band auch zahlreiche Fotos des Unterhaltungskünstlers.

Heinz Erhardt, im Jahre 1909 n. Chr. in Riga geboren. Von 1919 bis 1924 in Hannover und in der Wennigser Mark am Deister gelebt. Schulbesuch wenig erfolgreich. Von 1924 bis 1926 wieder in Riga. Auch dort in der Schule kein Fortkommen. Ich machte, daß ich fortkam. Von 1926 bis 1928 Musikstudium in Leipzig und Volontär in einem Musikgeschäft. Von 1928 bis 1938 Noten- und Klavierverkäufer in Riga in Großpapas Geschäft. Große Pleite. Von 1938 bis ? Humorist, Kabarettist, Schauspieler, Chansonnier, Schriftsteller, Dichter, Komponist, Ehemann, Vater und Großvater« - so skizziert Heinz Erhardt selbst seinen Lebensweg. Heinz Erhardt ist laut einer Umfrage des »Focus« der beliebteste Komiker Deutschlands. Auf die Frage "Wer bringt Sie am ehesten zum Lachen?", nannten 74,4% aller Befragten Heinz Erhardt. Damit landete er souverän auf Platz 1 der Hitliste. Es folgen Loriot und Otto.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 16.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8303-3207-7
Verlag Lappan
Maße (L/B/H) 22,2/16,5/4,5 cm
Gewicht 680 g
Abbildungen Jubil.- mit Fotos. 22 cm
Auflage 12. Auflage
Verkaufsrang 82436

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ganz toller Geschenkband. Die schönsten literarischen Werke von Heinz Erhardt sind hier versammelt. Wenn man mal wieder so richtig was zum Schmunzeln braucht, ist man hier richtig.

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Tolle Sammlung und schönes Zeitdokument, kann man immer wieder drin blättern.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0