Warenkorb
 

FutureSex/LoveSounds

Rezension
Wenn es einen legitimen Nachfolger des King Of Pop gibt, dann Justin Timberlake, der auf seinem zweiten Soloalbum alle Register seines Könnens zieht. Bereits mit seinem 2004 veröffentlichten ersten Soloalbum "Justified" überraschte der ehemalige Sänger der Boygroup N'Sync die Fachwelt. Mehr als sieben Millionen verkaufte Exemplare sprechen eine deutliche Sprache und sind für ihn doch kein Grund, sich auf den Erfolgen auszuruhen. "FutureSex/LoveSounds" ist in jeder Hinsicht eine weitere Steigerung. Justin Timberlake vertraute im Studio weitgehend auf die außerordentlichen Fähigkeiten von Produzent Timbaland, der dieses Jahr bereits Nelly Furtados auf ihrem Album "Loose" zu außergewöhnlichen Höhenflügen animierte. Keine schlechte Wahl, wie sich schnell zeigt, denn Timberlake wird praktisch mit jedem Song besser. Bereits das als Single erschienene "Sexyback" strahlt absolute Souveränität aus. Doch mit dem darauf folgenden "Sexy Ladies", einer ebenso lasziven wie lässigen Funk-Hymne, stellt er diesen gelungenen Auftakt bereits wieder Schatten. Weitere herausragende Songs sind das mit einer mächtigen Synthesizermelodie veredelte "My Love" sowie die phantastische Midtempo-Ballade "What Goes Around...", bei der Justin Timberlake noch einmal seine Extraklasse als Sänger unter Beweis stellt. Und so folgt praktisch bis zum Schluss ein Höhepunkt dem anderen. Nicht unerwähnt lassen darf man auch die gemeinsam mit Will.i.am von den Black Eyed Peas eingespielte, extrem funkige Nummer "Damn Girl". (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
Portrait
Justin Randall Timberlake wurde am 31. Januar 1981 in Memphis, Tennessee geboren. Als Musiker, Komponist, Moderator und Schauspieler beweist er, dass er ein Multitalent ist.

Bekanntheit erlangte Timberlake in den 90er Jahren als Leadsänger der Boygroup *NSYNC. Im Jahr 2002 startete seine erfolgreiche Karriere als Solokünstler. Bereits mit den ersten Alben "Justified" und "FutureSex/LoveSounds" schaffte er es sich als kommerziell erfolgreicher und mehrfach auzsgezeichneter Solokünstler zu etablieren.

Privat war Timberlake ab 1998 zunächst 4 Jahre mit Britney Spears liiert, darauf folgte von 2003-2007 eine Beziehung mit Cameron Diaz zusammen. Bereits 2007 eroberte dann Jessica Biel sein Herz, die er am 19. Oktober 2012 ehelichtete.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 21.11.2008
EAN 0828768706824
Genre Pop
Hersteller Sony Music Entertainment
Komponist Justin Timberlake
Musik (CD)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.