Warenkorb
 

Reflexive Erziehungswissenschaft

Forschungsperspektiven im Anschluss an Pierre Bourdieu

Die deutschsprachige Erziehungswissenschaft verdankt den Arbeiten des französischen Soziologen Pierre Bourdieu zahlreiche Impulse und wichtige Anregungen. Diesen Resonanzen spürt der vorliegende Sammelband nach, indem er nicht nur eine erste Bilanzierung der erziehungswissenschaftlichen Bourdieu-Rezeption vornimmt, sondern auch Perspektiven einer künftigen reflexiven Erziehungswissenschaft vorstellt. Der Rückblick wird zu diesem Zweck mit einer Bestandsaufnahme gegenwärtiger und einem Ausblick auf neue, von den Studien Bourdieus inspirierte Forschungsprojekte kombiniert. Zugleich zeichnen sich auf diese Weise die Konturen einer wissenschaftlichen Praxis ab, deren Charakteristika die Kritik des begrifflichen Instrumentariums, die Befragung der theoretischen Grundannahmen und das Bemühen um Aufklärung des akademischen Unbewussten sind. Die zweite Auflage wurde um eine Auswahlbibliographie und eine Linksammlung erweitert.

Portrait
Dr. Barbara Friebertshäuser, Jg. 1957, ist Habilitationsstipendiatin an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Institut für Erziehungswissenschaft, Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik.
Dr. phil. Markus Rieger-Ladich ist wissenschaftlicher Assistent am Institut für Erziehungswissenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.
Prof. Dr. Lothar Wigger, Professor für Allgemeine Erziehungswissenschaft, TU Dortmund
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Barbara Friebertshäuser, Markus Rieger-Ladich, Lothar Wigger
Seitenzahl 346
Erscheinungsdatum 16.06.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-531-16472-4
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 21,2/14,9/2 cm
Gewicht 503 g
Abbildungen 10 schw.-w. Abbildungen, 10 schw.-w. Tabellen
Auflage 2. durchges. u. erweiterte Auflage 2009
Buch (Taschenbuch)
41,58
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.