Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Todeskünstler / Smoky Barrett Bd. 2

Thriller. Smoky Barrett, Bd. 2

Smoky Barrett Band 2

Das Grauen ist hier...

Smoky Barrett riecht den Tod, als sie die Tür öffnet. Der Boden und die Wände sind mit Blut getränkt. Auf dem Bett liegen zwei tote Körper - geschändet, entstellt, ausgeweidet. Neben ihnen kauert ein Mädchen. Der Todeskünstler hat sie besucht. Seit Jahren zerstört er ihr Leben, tötet jeden, der ihr lieb ist. Er will sie in den Wahnsinn treiben und nach seinem Bild neu erschaffen. Er wird wieder zu ihr kommen ...

Der zweite Teil der Reihe um FBI-Agentin Smoky Barrett - garantiertes Lesevergnügen für hartgesottene Psychothriller-Fans!
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Cody McFadyen ist der Psychokiller unter den Psychothrillerautoren. Er schreibt Geschichten, die sich tief in der Psyche seiner Leser verwurzeln und killt somit ihren Willen. Bücher von ihm zu lesen ist hochgradig gefährlich, denn ein Entkommen gibt es nicht mehr. Die Smoky-Barrett-Reihe ist markant und außergewöhnlich. Diabolisch und mörderisch gut.
Portrait

Cody Mcfadyen, geboren 1968, unternahm als junger Mann mehrere Weltreisen und arbeitete danach in den unterschiedlichsten Branchen. Der Autor ist verheiratet, Vater einer Tochter und lebt mit seiner Familie in Kalifornien. Mit seinem ersten Roman, DIE BLUTLINIE, feierte er international ein erfolgreiches Debüt. Weitere Romane mit der Protagonistin Smoky Barrett werden folgen.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 12.05.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-16273-4
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,7/12,6/4 cm
Gewicht 545 g
Originaltitel Face of death
Auflage 15. Auflage 2009
Übersetzer Axel Merz
Verkaufsrang 7724
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Smoky Barrett

  • Band 1

    15149414
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd. 1
    von Cody McFadyen
    (215)
    Buch
    12,00
  • Band 2

    16306774
    Der Todeskünstler / Smoky Barrett Bd. 2
    von Cody McFadyen
    (150)
    Buch
    12,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    18667220
    Das Böse in uns / Smoky Barrett Bd. 3
    von Cody McFadyen
    (105)
    Buch
    11,00
  • Band 4

    28963813
    Ausgelöscht / Smoky Barrett Bd.4
    von Cody McFadyen
    (90)
    Buch
    10,90
  • Band 5

    64110080
    Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd. 5
    von Cody McFadyen
    (115)
    Buch
    11,00

Buchhändler-Empfehlungen

Ein neuer Fall für Smoky Barrett!

R. Hußmann, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Der Tatort ist blutverschmiert. Eine gesamte Familie bis auf ein Mädchen wurde ermordet. Doch warum wurde sie am Leben gelassen? Schon bald wird klar, dass der Täter sich selbst als einen Künstler sieht - und Sarah als sein Werk. Erneut schafft es Cody McFadyen, die Abgründe des Menschen so tief zu ergründen, dass einem schlichtweg die Luft wegbleibt. Ebenso brutal und schonungslos wie der erste Band, jedoch mit einem völlig anderen Ansatz als bei "Die Blutlinie", eröffnet sich dem Leser ein komplett neuer Blickwinkel, ein komplett neuer Täter. Wie Smoky und ihr Team ihn Stück für Stück entschlüsseln und begreifen, ist faszinierend und schockierend zugleich, ebenso wie Sarahs Geschichte, die einen bis ins Mark erschüttert. Eine überaus gelungene Fortsetzung der Reihe!

Manuela Schütt, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Blutig und gruselig geht die Reihe um FBI-Agentin Smoky Barrett weiter. Spannend und fesselnd. Einmal in der Hand fällt es schwer es nicht sofort zu beenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
150 Bewertungen
Übersicht
118
25
3
3
1

Geht unter die Haut
von einer Kundin/einem Kunden am 15.10.2019

Buch das einen von Anfang an unter die Haut geht. Teilweise stockt einem der Atem.

Spannend bis zum Schluss
von Svenja am 07.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Noch so eine tolle Romanreihe! Die Bücher um Agentin Smoky Barrett sind einfach toll. Sehr spannend & interessant, genau das richtige um sich die Zeit zu vertreiben & mitzufiebern. Ich kann wirklich jedes einzelne Buch nur jedem empfehlen.

Der Abgrund eines Menschen
von Dark Owl am 13.09.2018

Es ist faszinierend und erschreckend zugleich, wie sehr Cody den Abgrund eines Menschen verdeutlicht. Wie Brutal und Grausam ein Mensch sein kann. Mit diesem Buch hat mir Cody gezeigt, das Bücher weitaus mehr sind als nur Papier. Seine ausführlichen Details und bildhafte Sprachen ließen mich selbst das Blut riechen. Stück für St... Es ist faszinierend und erschreckend zugleich, wie sehr Cody den Abgrund eines Menschen verdeutlicht. Wie Brutal und Grausam ein Mensch sein kann. Mit diesem Buch hat mir Cody gezeigt, das Bücher weitaus mehr sind als nur Papier. Seine ausführlichen Details und bildhafte Sprachen ließen mich selbst das Blut riechen. Stück für Stück wurde die Story lebhafter und zog mich in ihren Bann. Für mich war die Vorstellung eines Todeskünstler wirklich sehr grenzwertig. Es gab Momente, da musste ich das Buch zur Seite legen und einfach eine Pause machen. Wie konnte ein Mensch wirklich so sein und alles zerstören was einem lieb war. Aber das wie, das fand ich in diesem Buch am schlimmsten. Der Künstler geht in diesem Buch auf die aller brutalste Weise vor, um sich wirklich ein neues Kunstwerk zu schaffen. Um definitiv alles was schön ist zu zerstören. Es ist bemerkenswert wie das Buch mit einem spielt, mit der Angst aber auch mit der Spannung, um das Buch trotzdem weiter zu lesen. Ich selbst konnte das Buch immer nur für wenige Augenblicke weg legen. Auch wenn mich diese Geschichte irgendwie beschäftigte, musste ich das Ende wissen. Jedes mal wenn ich ins Bett ging, nahm ich diese Geschichte mit. Sie war wie ein Virus in meinem Kopf und selbst als das Buch fertig gelesen war, war es immer noch sehr präsent in meinen Kopf. Wer also wirklich auf einen ausgezeichneten Thriller steht mit wirklicher Härte, sollte sich Codys Bücher zu Gemüt führen. Aber vorsichtig, die Bücher sind nichts für schwache Nerven !