Warenkorb
 

Horrortrip zur Schönheitsfarm

Horrortrip zur Schönheitsfarm. Hörspiel

John Sinclair

(3)
Suko lag am Boden, drohte den Kampf gegen die Ohnmacht zu verlieren. Immer wieder spielten sich die letzten Sekunden vor seinem geistigen Auge ab. Er hatte inmitten der bewusstlosen Menschen die Dämonin entdeckt, ein Wesen, das von Kopf bis Fuß aus Schleim zu bestehen schien.

Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Wieder eine klasse Gruselvorstellung aus dem John-Sinclair-Kabinett! Mit die besten deutschen Synchronsprecher reichen sich die Hand, um in einer klasse Atmosphäre das neue Abenteuer zu präsentieren. Die Folge 52 "Horrortrip zur Schönheitsfarm" ist der zweite Teil der zusammengehörenden Geschichte. Die beiden gehören zu den besten Teilen der Reihe, auch wenn die schon so viele gute Geschichten gesehen hat.
Portrait
Helmut Rellergerd, geboren 1945, schreibt seit Ende der 70er Jahre unter dem Pseudonym Jason Dark die Kultserie "JOHN SINCLAIR". "JOHN SINCLAIR" ist eine der erfolgreichsten Horror-Serien der Welt und Helmut Rellergerd einer der meistgelesenen Autoren deutscher Sprache.

Franziska Pigulla ist seit 1985 freiberuflich als Sprecherin und redaktionelle Mitarbeiterin für diverse Rundfunk-und TV-Sender, Filmproduktions-und Synchronfirmen aktiv. Ihre unverwechselbare Stimme ist durch zahlreiche Synchronisationen ausländischer Schauspielerinnen (Gillian Anderson, Demi Moore, Fanny Ardant, Lena Olin, Sharon Stone, Sean Young ...) bekannt. Seit 1998 hat sie einigen Hörbüchern ihren individuellen Charakter verliehen. Darunter "Nirgendwo in Afrika" von Stefanie Zweig.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Joachim Kerzel, Frank Glaubrecht, Franziska Pigulla, Wolfgang Pampel, Martin May
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 16.06.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783785737941
Genre Kinderhörbuch
Reihe Geisterjäger John Sinclair 52
Verlag Lübbe Audio
Auflage 1. Auflage 2009
Spieldauer 52 Minuten
Hörbuch (CD)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

spannend und gruselig
von Blacky am 31.08.2012

Inhalt: Suko lag am Boden, drohte den Kampf gegen die Ohnmacht zu verlieren. Immer wieder spielten sich die letzten Sekunden vor seinem geistigen Auge ab. Er hatte inmitten der bewusstlosen Menschen die Dämonin entdeckt, ein Wesen, das von Kopf bis Fuß aus Schleim zu bestehen schien. Dieses ist der zweite Teil... Inhalt: Suko lag am Boden, drohte den Kampf gegen die Ohnmacht zu verlieren. Immer wieder spielten sich die letzten Sekunden vor seinem geistigen Auge ab. Er hatte inmitten der bewusstlosen Menschen die Dämonin entdeckt, ein Wesen, das von Kopf bis Fuß aus Schleim zu bestehen schien. Dieses ist der zweite Teil der Story (der erste ist "Mannequinns mit Mörderaugen) und megaspannend und gruselig. Wieder toll inszeniert mit passender Musik und wunderbaren Sprechern. Spannend bis zum Ende und auf jeden Fall "Lust machend auf mehr".

Dämonen nennen Ihn, den Sohn des Lichts. Seine Freunde nennen Ihn, den Geisterjäger. Sein Name ist John Sinclair!!!
von M. Völmeke aus Lüdenscheid am 11.09.2011

Shao, Jane und Sheila sind in den Fängen der Mordliga. Sie wurden mit den anderen Gefangenen zu einer Schönheitsfarm in der Nähe von Paris gebracht. Dort sollen sie mit dem Vampirismus infiziert werden und wieder zu ihren Lieben zurückgeschickt werden, damit sich der Virus in kürzester Zeit verbreiten kann.... Shao, Jane und Sheila sind in den Fängen der Mordliga. Sie wurden mit den anderen Gefangenen zu einer Schönheitsfarm in der Nähe von Paris gebracht. Dort sollen sie mit dem Vampirismus infiziert werden und wieder zu ihren Lieben zurückgeschickt werden, damit sich der Virus in kürzester Zeit verbreiten kann.

Horror für die Ohren ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Solingen am 14.08.2010

Zunächst einmal : es ist ein Zweiteiler ! (II/II) Steht leider nicht auf dem Cover, sondern nur am Rand. Auch diese CD besitzt den erwarteten Spannungsbogen, der Zuhörer fiebert mit und zittert auch hier um das Leben der Hauptfigur 'John'. Nach der Explosion am Ende sieht es gar nicht gut aus... Zunächst einmal : es ist ein Zweiteiler ! (II/II) Steht leider nicht auf dem Cover, sondern nur am Rand. Auch diese CD besitzt den erwarteten Spannungsbogen, der Zuhörer fiebert mit und zittert auch hier um das Leben der Hauptfigur 'John'. Nach der Explosion am Ende sieht es gar nicht gut aus ...