Der Jane Austen Club - Girls' Night Edition

Kathy Baker, Maria Bello, Emily Blunt, Jimmy Smits, Lynn Redgrave

(4)
Film (DVD)
Film (DVD)
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Lieferbar in 1 - 2 Wochen

Weitere Formate

Beschreibung

Sylvia wird nach langen, scheinbar glücklichen Ehejahren plötzlich von ihrem Mann verlassen. Ihre Freundin Bernadette, eine starke Frau, die ihr Leben nach eigenen Regeln lebt, organisiert daraufhin einen "Buchclub", um der Verzweifelten dabei zu helfen, wieder auf andere Gedanken zu kommen. Fünf Frauen treffen sich daraufhin einmal im Monat, um über eines von Jane Austens Bücher zu diskutieren: Neben Bernadette und Silvia sind das Sylvias lesbische Tochter Allegra, die eigentlich nur ihre Mutter über den Verlust hinwegtrösten will, die junge Lehrerin Prudie, die in einer unglücklichen Ehe lebt, sowie Sylvias Single-Freundin Jocelyn, die den einzigen Mann mit in den Club bringt: Grigg, der insgeheim hofft, durch den Buchclub bei Jocelyn landen zu können. Als die Gruppe nach und nach die einzelnen Werke von Austen durchgeht, entwickelt sich das Liebesleben eines jeden Beteiligten parallel zu den Geschichten Austens: Unbewusst sucht sich jeder die Plots und Charaktere aus, die dem eigenen Leben ähneln – und projiziert seine Wünsche, Sorgen und Hoffnungen in die Bücher hinein...

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 08.01.2009
Regisseur Robin Swicord
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch)
EAN 4030521716285
Genre Komödie
Studio Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH
Originaltitel The Jane Austen Book Club
Spieldauer 101 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1), Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 12442
Produktionsjahr 2007

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
1

Jane Austen Buchclub
von I. Schneider aus Mannheim am 02.09.2013

5 Frauen und ein Mann gründen den Jane-Austen-Buchclub und jeder hat einen bestimmten Grund diesem beizutreten: Bernadette ruft ihn ins Leben, um ihre frisch getrennte Freundin Sylvia auf andere Gedanken zu bringen. Sylvias Tochter Allegra ist auch gleich mit dabei, sowie die gemeinsame Freundin Jocelyn, die einen etwas jüngeren... 5 Frauen und ein Mann gründen den Jane-Austen-Buchclub und jeder hat einen bestimmten Grund diesem beizutreten: Bernadette ruft ihn ins Leben, um ihre frisch getrennte Freundin Sylvia auf andere Gedanken zu bringen. Sylvias Tochter Allegra ist auch gleich mit dabei, sowie die gemeinsame Freundin Jocelyn, die einen etwas jüngeren, interessanten Mann, Grigg, mit dazubringt. Grigg ist sehr an Jocelyn interessiert und erhofft sich durch eine Teilnahme am Buchclub Jocelyn näher kennenzulernen. Ein sehr unterhaltsamer Film für alle Jane-Austen-Fans!

Ein Muss für Jane Austen-Fans
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 25.09.2012
Bewertet: Medium: DVD

Fünf Frauen und ein Mann treffen sich einmal im Monat, um bei jedem Treffen ein Buch von Jane Austen zu besprechen. Jede dieser sechs Personen liest die Werke von Jane Austen aus einem ganz speziellen Blickwinkel, zieht Parallelen zu seinem eigenen Leben - und projiziert seine Wünsche, Sorgen und Hoffnungen in die Bücher. Wun... Fünf Frauen und ein Mann treffen sich einmal im Monat, um bei jedem Treffen ein Buch von Jane Austen zu besprechen. Jede dieser sechs Personen liest die Werke von Jane Austen aus einem ganz speziellen Blickwinkel, zieht Parallelen zu seinem eigenen Leben - und projiziert seine Wünsche, Sorgen und Hoffnungen in die Bücher. Wunderbar verfilmte Geschichte mit Starbesetzung. Es sind romantische, dramatische und komödiantische Passagen enthalten; es ist also für jeden Geschmack etwas dabei. Unbedingt ansehen!!

^^
von pumpkin21-06 aus Potsdam am 15.02.2009
Bewertet: Medium: DVD

Ich finde den "Jane Austen Buchclub" sehr schön ausgearbeitet und vor allem so modern, wie es auch die Bücher Austens sind. Man kann sich gut in die Figuren einfühlen und, falls man die Bücher gelesen hat, ihre Äquivalente in den Büchern erkennen. Außerdem ist es doch ein Spaß einmal andere über die Bücher reden zu hören. Es ist... Ich finde den "Jane Austen Buchclub" sehr schön ausgearbeitet und vor allem so modern, wie es auch die Bücher Austens sind. Man kann sich gut in die Figuren einfühlen und, falls man die Bücher gelesen hat, ihre Äquivalente in den Büchern erkennen. Außerdem ist es doch ein Spaß einmal andere über die Bücher reden zu hören. Es ist einfach ein sehr schöner Film, der auch bei mir im Regal steht .


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12