Das Paulus-Evangelium

Thriller

(5)
Es beginnt wie ein harmloser Spaß: Zwei junge Hacker, Marc und Guido, dringen über das Stromnetz in eine geheime Datenbank des Vatikans ein. Plötzlich flimmert über ihren Bildschirm eine Computersimulation: Jehudas Verrat im Garten Gethsemane, am Vorabend von Jesu Kreuzigung. Die beiden ahnen zunächst nicht, welche Sprengkraft die Bilder besitzen. Doch sie müssen erkennen, dass es Geheimnisse gibt, an die zu rühren lebensgefährlich ist.
Portrait
Wolfgang Hohlbein, 1953 in Weimar geboren, zählt zu Deutschlands erfolgreichsten Autoren phantastischer Unterhaltungsliteratur. Seine Bücher haben inzwischen eine Gesamtauflage von über 20 Millionen erreicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 704
Erscheinungsdatum 15.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-26619-0
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,1/4,4 cm
Gewicht 491 g
Auflage 8. Auflage
Verkaufsrang 32.498
Buch (Taschenbuch)
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Das Paulus-Evangelium

Das Paulus-Evangelium

von Wolfgang Hohlbein
Buch (Taschenbuch)
10,95
+
=
Das Druidentor

Das Druidentor

von Wolfgang Hohlbein
(1)
Buch (Taschenbuch)
14,00
+
=

für

24,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
4
0
0
0

Untypischer aber spannender Hohlbein
von Schliifbire am 03.08.2010
Bewertet: gebundene Ausgabe

Kein Typischer Hohlbein, da der Fantasy-Aspekt fehlt. Dennoch ist das Buch enorm spannend und gehört für mich zu den Top Hohlbein-Büchern. Das Paulus Evangelium liesst sich in einem Fluss.

Mal was anderes
von Christian Engelhardt aus Ettlingen am 05.06.2008
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ist mal was anderes von Hohlbein. Nicht immer die reinen Fantasy Bücher. Sehr schön geschrieben.

Empfehlenswert
von Blackseal am 26.05.2007
Bewertet: gebundene Ausgabe

Das Buch ist sehr spannend nach Hohlbein Manier geschrieben. Doch das "Paulus Evangelium" selbst rückt eher ein wenig in den Hintergrund, bzw. ist Mittel zum Zweck. Ein guter Thriller und für Hohlbein Fans ein Muss!