Warenkorb
 

Die Fährte

Harry Holes vierter Fall

Harry Hole 4

(21)
Der Osloer Kriminalbeamte Harry Hole jagt einen Bankräuber, der während eines Überfalls scheinbar grundlos eine junge Angestellte erschoss. Da wird er selbst in einen Mordfall verwickelt: seine ehemalige Geliebte wird tot aufgefunden, und Harry ist der Letzte, der sie lebend sah. Er gerät nun selbst unter Mordverdacht und muss untertauchen, um auf eigenen Faust weiterermitteln zu können. Eine heiße Fährte führt in bis nach Südamerika.

Entdecken Sie auch DER SOHN, den neuen großen Kriminalroman von Jo Nesbø!
Portrait
Jo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Jo Nesbø lebt in Oslo.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 13.05.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-60861-7
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/11,8/4,3 cm
Gewicht 400 g
Originaltitel Sorgenfri
Auflage 11. Auflage
Übersetzer Günther Frauenlob
Verkaufsrang 28.606
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Harry Hole mehr

  • Band 1

    33804779
    Der Fledermausmann
    von Jo Nesbo
    (40)
    Buch
    12,00
  • Band 2

    32719886
    Kakerlaken
    von Jo Nesbo
    (13)
    Buch
    12,00
  • Band 3

    15175463
    Rotkehlchen / Harry Hole Bd.3
    von Jo Nesbo
    (22)
    Buch
    12,00
  • Band 4

    16332761
    Die Fährte
    von Jo Nesbo
    (21)
    Buch
    12,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    18748420
    Das fünfte Zeichen
    von Jo Nesbo
    (19)
    Buch
    11,00
  • Band 6

    21239771
    Der Erlöser
    von Jo Nesbo
    Buch
    9,95
  • Band 7

    64788261
    Schneemann
    von Jo Nesbo
    (96)
    Buch
    12,00

Buchhändler-Empfehlungen

Eva Becker, Thalia-Buchhandlung Trier

Harry Holes vierter und bisher persönlichster Fall. Intelligente und äußerst spannende Krimi-Unterhaltung von einem der besten skandinavischen Autoren unserer Zeit. Harry Holes vierter und bisher persönlichster Fall. Intelligente und äußerst spannende Krimi-Unterhaltung von einem der besten skandinavischen Autoren unserer Zeit.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Jo Nesbo hat hier sehr geschickt unterschiedliche Erzählstränge zu einem komplexen Ganzen verwoben. Die Spannung ist also gleich mehrfach gegeben & man kann nicht aufhören zu lesen Jo Nesbo hat hier sehr geschickt unterschiedliche Erzählstränge zu einem komplexen Ganzen verwoben. Die Spannung ist also gleich mehrfach gegeben & man kann nicht aufhören zu lesen

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Vierter Fall von Harry Hole. Spannend und witzig. Die Reihe wird immer besser. Harry wird immer stärker privat in die Fälle hineingezogen Vierter Fall von Harry Hole. Spannend und witzig. Die Reihe wird immer besser. Harry wird immer stärker privat in die Fälle hineingezogen

„Harry hat's nicht einfach“

Kathrin Regel, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Bankraub, Mord und ein verhängnisvoller Abend machen im 4. Fall Harry Hole das Leben schwer. Immer wieder schlägt Jo Nesbo einen Haken in der Handlung, die trotz ein wenig Verwirrung aufgrund der Entwicklungen nie an Spannung verliert. Intelligente Krimi-Unterhaltung von dem wahrscheinlich besten skandinavischen Krimiautor! Bankraub, Mord und ein verhängnisvoller Abend machen im 4. Fall Harry Hole das Leben schwer. Immer wieder schlägt Jo Nesbo einen Haken in der Handlung, die trotz ein wenig Verwirrung aufgrund der Entwicklungen nie an Spannung verliert. Intelligente Krimi-Unterhaltung von dem wahrscheinlich besten skandinavischen Krimiautor!

„Spannung pur“

Gabriele Förster, Thalia-Buchhandlung Schwerin

Mord im eigenen Umfeld, doch die Erinnerungen des Kommissaren Hole sind wie vom Erdboden verschluckt.Holes Geliebte wird brutal ermordet und plötzlich gerät er in den Kreis der Verdächtigen. Spannung bis zum Ende. Das Buch aus den Händen zu packen, wäre vielleicht ein Fehler, weil der innere Drang, diesen Fall zu lösen, immer größer wird. Mord im eigenen Umfeld, doch die Erinnerungen des Kommissaren Hole sind wie vom Erdboden verschluckt.Holes Geliebte wird brutal ermordet und plötzlich gerät er in den Kreis der Verdächtigen. Spannung bis zum Ende. Das Buch aus den Händen zu packen, wäre vielleicht ein Fehler, weil der innere Drang, diesen Fall zu lösen, immer größer wird.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
10
6
4
0
1

Harry Hole
von Karina am 25.03.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Bücher von Jo Nesbø sollte man immer in der richtigen Reihenfolge lesen und mit dem ersten Buch anfangen, denn: Harry Hole ist immer der Ermittler und man macht alles mit ihm zusammen! Man lernt sein Leben kennen, das sich in jedem Buch weiter entwickelt. Probleme hat er genug, die... Bücher von Jo Nesbø sollte man immer in der richtigen Reihenfolge lesen und mit dem ersten Buch anfangen, denn: Harry Hole ist immer der Ermittler und man macht alles mit ihm zusammen! Man lernt sein Leben kennen, das sich in jedem Buch weiter entwickelt. Probleme hat er genug, die er leider mal mehr, mal weniger mit Drogen und Alkohol bekämpft. Jedoch sind die Geschichten immer spannend, oft brutal und extrem dargestellt, aber selbst Harry Hole hat ein Privatleben und Freunde, wofür er vieles opfert, vor allen Dingen seine Gesundheit. Man fiebert bis zum Ende mit und hofft jedes Mal, dass Harry es überlebt. Meistens tut er das gerade so, ...sonst gäbe es ja keinen nächsten Teil! Dieser Teil ist nicht sooo gut wie sein Vorgänger und auch die nachfolgenden Fälle von Harry, aber zu 4 Punkten reicht es auf jeden Fall!

Die Fährte - eBook
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 03.09.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich bin einigermaßen entsetzt über die Umsetzung des Romans in's eBook-Format. Falsche Buchstaben oder andere ASCII-(?) Symbole an Stelle von Buchstaben, falsche (im Kontext völlig sinnlose) Worte, fehlende Absätze, fehlende Satzzeichen. Es liest sich streckenweise wie eine unredigierte Maschinenübersetzung. Wer sich nicht ärgern will: Finger weg von diesem eBook.... Ich bin einigermaßen entsetzt über die Umsetzung des Romans in's eBook-Format. Falsche Buchstaben oder andere ASCII-(?) Symbole an Stelle von Buchstaben, falsche (im Kontext völlig sinnlose) Worte, fehlende Absätze, fehlende Satzzeichen. Es liest sich streckenweise wie eine unredigierte Maschinenübersetzung. Wer sich nicht ärgern will: Finger weg von diesem eBook. Bleibt die Frage nach einer "Qualitätskontrolle" beim Ullstein-Verlag.

Zur E-Book-Ausgabe
von einer Kundin/einem Kunden aus Döhlau am 07.07.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Zur Story selbst gibt es inzwischen genügend Bewertungen. Was mich an der E-Book-Ausgabe sehr stört und das Lesevergnügen massiv beeinträchtigt sind die zahllosen Fehler und die fehlende Gliederung in Absätze. Es sind zu viele Rechtschreib- und Tippfehler, ausgelassene Wörter und doppelte Namensbezeichnungen für die gleiche Person (so heißt ein... Zur Story selbst gibt es inzwischen genügend Bewertungen. Was mich an der E-Book-Ausgabe sehr stört und das Lesevergnügen massiv beeinträchtigt sind die zahllosen Fehler und die fehlende Gliederung in Absätze. Es sind zu viele Rechtschreib- und Tippfehler, ausgelassene Wörter und doppelte Namensbezeichnungen für die gleiche Person (so heißt ein Beteiligter mal Grette, dann wieder Grefte). Das Einfügen von Absatzzeilen wie in einer gedruckten Ausgabe ist scheinbar nicht vorgesehen, eine andere Einstellung am Gerät hilft auch nicht weiter. Werden E-Book-Ausgaben denn nicht redigiert?