Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Paula Modersohn-Becker

Oder: Wenn die Kunst das Leben ist

Paula Modersohn-Becker hat ein gewaltiges Werk geschaffen, anknüpfend an Gauguin und van Gogh, und in vielfacher Hinsicht vergleichbar mit dem frühen Picasso. Barbara Beuys erzählt ihre bewegende Lebensgeschichte: von der Kindheit in Dresden, von der Ausbildung im Berlin an der Schwelle zur Moderne, vom Künstlerdorf Worpswede und von ihrem Leben in Paris, wo sie ihre künstlerische Heimat findet und sich als erste Frau lebensgroß im Akt malt. Barbara Beuys deutet die Vielfalt und die Provokation ihrer Gemälde gegen die herrschende Kunstkritik und zitiert Dokumente, die die bisher ausgeblendete Dramatik der Künstlerehe aufzeigen. Dabei entsteht ein neues Bild von Paula Modersohn-Becker: eine selbstbewußte Frau, die im Leben und in der Kunst zur Moderne gehört.
Portrait
Barbara Beuy, geboren 1943, arbeitete nach ihrer Promotion in Geschichte als Redakteurin u. a. bei Stern, Merian und DIE ZEIT. Heute lebt sie als freie Autorin in Köln.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 346
Erscheinungsdatum 23.03.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-35119-1
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/11,6/3 cm
Gewicht 345 g
Abbildungen , mit 12 Fotos, Farbtaf. 19 cm
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 129100
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Paula-Biografie

Alexandra Lankenau, Thalia-Buchhandlung Bremen

Wenn man in Bremen oder "umzu" wohnt, kommt man um Paula Modersohn-Becker einfach nicht herum. Aus der Vielzahl der Bücher um die Worpsweder Künstlerin ist mir dieses besonders ans Herz gewachsen. Es ist nicht nur Abhandlung mit biografischen Daten und Fakten, sondern vermittelt unglaublich viel vom zerrissenen Gefühlsleben dieser sensiblen Frau und Malerin. Nach der Lektüre sieht man ihre Werke mit anderem, wacherem Blick. Dieses Buch ist mir zum echten Schatz geworden!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.