Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Tief im Wald und unter der Erde / Nele Karminter Bd. 1

Thriller

Nele Karminter 1

(36)

Es lebt tief im Wald. Es verfolgt dich. Und es tötet …

Eine einsame Bahnschranke im Wald, dunkle Nacht. Seit an diesem Ort vier ihrer Freunde bei einem mysteriösen Unfall ums Leben kamen, wird Melanie von panischer Angst ergriffen, wenn sie hier nachts anhalten muss. Denn jedes Mal scheint es ihr, als krieche eine dunkle, schemenhafte Gestalt vom Waldrand auf ihren Wagen zu. Niemand glaubt ihr – bis die junge Jasmin Dreyer verschwindet, und ihr Fahrrad an der Bahnschranke gefunden wird …

Ein genialer, abgründiger Psychothriller.

Ein psychopathischer Killer, eine verschwundene Frau und ein Versteck tief im Wald ...

Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 12.10.09
Der smarte Andreas Winkelmann hat das Zeug dazu, einer neuer Star der deutschen Thrillerliteratur zu werden! Sein Debüt Tief im Wald und unter der Erde ist kein Thriller von der Stange, nein, er verdient das Prädikat: außergewöhnlich.
Portrait
Andreas Winkelmann, geboren 1968, entdeckte schon früh seine Leidenschaft für unheimliche Geschichten. Er war unter anderem Soldat, Sportlehrer und Taxifahrer, hielt es aber in keinem Job lange aus und blieb nur dem Schreiben treu. »Der menschliche Verstand erschafft die Hölle auf Erden, und dort kenne ich mich aus«, beschreibt er seine Faszination für das Genre des Bösen. Er lebt heute mit seiner Familie in einem einsamen Haus am Waldesrand nahe Bremen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 409
Erscheinungsdatum 10.08.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-46955-0
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,8/11,9/3 cm
Gewicht 336 g
Verkaufsrang 812
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Nele Karminter

  • Band 1

    16334251
    Tief im Wald und unter der Erde / Nele Karminter Bd. 1
    von Andreas Winkelmann
    (36)
    Buch
    10,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    28852146
    Bleicher Tod / Nele Karminter Bd. 2
    von Andreas Winkelmann
    (19)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

E.Rieger, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Was lauert in den späten Abendstunden am dunklen Bahnübergang und verschleppt junge Frauen? Nele Karminter ermittelt. Sehr spannend, durchaus empfehlenswert! Was lauert in den späten Abendstunden am dunklen Bahnübergang und verschleppt junge Frauen? Nele Karminter ermittelt. Sehr spannend, durchaus empfehlenswert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Der 1. Band einer neuen Reihe um Nele Karminter. Top Auftakt für alle, die Thriller lieben! Der 1. Band einer neuen Reihe um Nele Karminter. Top Auftakt für alle, die Thriller lieben!

Katharina Bodden, Thalia-Buchhandlung Ottersberg

Ein Buch was man nicht mehr so schnell aus der Hand legt. Schaurige schön. Nichts für schwache Nerve. Ein Buch was man nicht mehr so schnell aus der Hand legt. Schaurige schön. Nichts für schwache Nerve.

„Tief im Wald und unter der Erde“

V. Harings

Eine dunkle schemenhafte Gestalt die Frauen in Angst und Schrecken versetzt.
Ein dunkler Bahnübergang mit leuchtend roten Augen.
Ein Sondereinsatzkommando ohne Ergebnisse.
Ein dunkles Versteck wo die schlimmsten Alpträume wahr werden.
Wer einen Gänsehaut Abend sucht ist mit diesem Thriller bestens bedient.
LESEN-LESEN-LESEN!!!
Eine dunkle schemenhafte Gestalt die Frauen in Angst und Schrecken versetzt.
Ein dunkler Bahnübergang mit leuchtend roten Augen.
Ein Sondereinsatzkommando ohne Ergebnisse.
Ein dunkles Versteck wo die schlimmsten Alpträume wahr werden.
Wer einen Gänsehaut Abend sucht ist mit diesem Thriller bestens bedient.
LESEN-LESEN-LESEN!!!

Andrea Falk, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Das ist etwas im Wald und es schlägt zu. Immer dann wenn Du es nicht erwartest.
Andreas Winkelmann baut eine atemberaubende Spannung auf. Nervenkitzel pur. Für alle Thrillerfans!
Das ist etwas im Wald und es schlägt zu. Immer dann wenn Du es nicht erwartest.
Andreas Winkelmann baut eine atemberaubende Spannung auf. Nervenkitzel pur. Für alle Thrillerfans!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Gruselig und sehr, sehr böse. Das sind die Schlagworte, mit denen man "Tief im Wald..." am treffendsten beschreiben kann. Psycho-Hochspannung vom Feinsten. Gruselig und sehr, sehr böse. Das sind die Schlagworte, mit denen man "Tief im Wald..." am treffendsten beschreiben kann. Psycho-Hochspannung vom Feinsten.

„Es lebt tief im Wald. Es verfolgt dich. Und es tötet…“

Cathrin Clas, Thalia-Buchhandlung Kleve

Ein Bahnübergang mitten im Wald, es ist dunkle Nacht, plötzlich reißen die blutroten Augen der Ampeln zwei Löcher in die Dunkelheit und du weißt du musst halten…
Dieser Thriller ist der reinste Irrsinn, man wird direkt von der ersten Seite an verschlungen und meint man stehe selbst vor diesem Bahnübergang.
Für alle Leser die den Nervenkitzel brauchen: UNBEDINGT LESEN!!!
Ein Bahnübergang mitten im Wald, es ist dunkle Nacht, plötzlich reißen die blutroten Augen der Ampeln zwei Löcher in die Dunkelheit und du weißt du musst halten…
Dieser Thriller ist der reinste Irrsinn, man wird direkt von der ersten Seite an verschlungen und meint man stehe selbst vor diesem Bahnübergang.
Für alle Leser die den Nervenkitzel brauchen: UNBEDINGT LESEN!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
26
7
1
1
1

Tief im Wald und unter der Erde
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 18.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr spannend bis zum Schluß. Wenn man einmal angefangen hat,möchte man den Tolino nicht mehr aus der Hand legen.Das eBook ist sehr zu empfehlen.

Spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bedburg-Hau am 03.09.2018

Ich bin leider erst mit dem Buch "Haus der Mädchen" von Andreas Winkelmann erfahren. Unglaublich was ich alles verpasst habe! Das Buch ist absolut zu empfehlen!

von einer Kundin/einem Kunden am 01.12.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Bahnübergang im Wald, an dem junge Frauen nachts spurlos verschwinden. Sehr spannend, man möchte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen!