Warenkorb
 

Shang-High Noon

(1)
China, anno 1881. Chon Wang, kampferprobter und treuer Gardist im Dienste des Kaisers von China, hat einen lebensgefährlichen Auftrag: Er soll die wunderschöne Prinzessin Pei Pei aus den Händen des Regimegegners Lo Fung befreien. Dieser hat die Prinzessin nach Amerika verschleppt und verlangt hohes Lösegeld für ihre Freilassung. Im Wilden Westen gesellt sich der gutmütige Outlaw Roy zu Chon Wang und gemeinsam müssen sie allerhand Abenteuer und Gefahren gegen Indianer, brutale Kopfgeldjäger und verräterische Chinesen überstehen, bevor sie endlich die Prinzessin retten können.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 05.02.2009
Regisseur Tom Dey
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4011976854982
Genre Actionkomödie
Studio Constantin Film AG
Spieldauer 106 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Englisch: DD 5.1, Deutsch: DTS 5.1
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Humor im Wilden Westen
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidelberg am 27.03.2013

Das der erklärte Slapstick-Fan und Komödiant Jackie Chan in einem Film hinter einem Darsteller-Kollegen als Nr 2 in Sachen "Funny Guy" anstehen muss, ist schon sehenswert genug. Was an der traditionell angelegten Rolle als "Bodyguard" liegen mag (-> The Protector, Magnificent Bodyguards). Owen Wilson in seiner lässig-flapsigen Art, einen... Das der erklärte Slapstick-Fan und Komödiant Jackie Chan in einem Film hinter einem Darsteller-Kollegen als Nr 2 in Sachen "Funny Guy" anstehen muss, ist schon sehenswert genug. Was an der traditionell angelegten Rolle als "Bodyguard" liegen mag (-> The Protector, Magnificent Bodyguards). Owen Wilson in seiner lässig-flapsigen Art, einen glücklosen Gauner mit Gewissen und einer gewissen Neigung zum Gentleman zu geben, ist allerdings unbestreitbar das Highlight. Dazu genügend Action der westlichen wie östlichen Art - fertig ist der Anlass, einen Abend lang Popcorn prustend vor Vergnügen in Richtung Bildschirm zu lachen. Ins Regal damit!