Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Ab heute gehe ich in die Schule!


Abenteuer erster Schultag

Der erste Schultag steht bevor – kein Wunder, dass Philip vor Lampenfieber nicht einschlafen kann! Doch wer hätte das gedacht – das Beste an der Schule ist gar nicht die Schultüte: Es gibt Klettergerüste im Pausenhof, eine Spielecke im Klassenzimmer, eine tolle Klassenlehrerin und viele nette Mitschüler …

• Das perfekte Geschenk für die Schultüte!

• Sorgen und Nöte der Erstklässler werden behutsam aufgegriffen

• Mit fröhlichen Farbillustrationen von Marina Rachner

Ausstattung: mit farbigen Illustrationen

Portrait
Christine Fehér wurde 1965 in Berlin geboren. Neben ihrer Arbeit als Lehrerin schreibt sie seit Jahren erfolgreich Kinder- und Jugendbücher und hat sich einen Namen als Autorin besonders authentischer Themenbücher gemacht. Für ihr Jugendbuch »Dann mach ich eben Schluss« wurde sie 2014 mit dem Buxtehuder Bullen ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • "Ich kann nicht einschlafen, Mama!", ruft Philip aus seinem Hochbett. Im Zimmer ist es noch gar nicht richtig dunkel und deshalb gehen seine Augen immer wieder auf. Ganz von allein, egal wie fest er sie zukneift. Und dann muss er jedes Mal seinen sch_nen neuen Ranzen anschauen. Philip kann kaum glauben, dass er wirklich ihm geh_rt. Aber der Ranzen steht da, in seinem Zimmer, vor seinem Kleiderschrank. Dunkelblau ist er, mit Haien, Walen und Delfinen darauf. Er hat Streifen in Leuchtgr_n vorne und an den Seiten, Katzenaugen und je eine Extratasche f_r die Brotbox und seine Trinkflasche. F_r morgen. Denn da wird Philip eingeschult.
    In seinem Bauch kribbelt es, als ob ein ganzes Ameisenvolk darin wohnt. So aufgeregt ist er.
    Und deshalb muss er jetzt die Rutsche hinunterrutschen, die ihm Papa letzte Woche erst ans Bett angebaut hat, und ins Wohnzimmer flitzen. Sonst wird er noch verr_ckt. Mama kommt sowieso nicht zu ihm rein, das wei_er schon. Nach dem dritten Mal rufen ist Schluss, hat sie gesagt, und das war jetzt schon das vierte Mal.
    "Ach, Philip!" Seine Mama l_t die Fernsehzeitung sinken, in der sie sich gerade einen sch_nen Film aussuchen wollte. Am liebsten sieht sie Liebesfilme aus Schweden, und wenn sie dabei gest_rt wird, kann sie richtig grantig werden. Vor allem wenn sich der Mann und die Frau gerade zum ersten Mal k_ssen. Deshalb kommt Philip ja auch schon jetzt. Der Film hat noch nicht mal angefangen. Papa sitzt noch im Korridor am Computer und schreibt. Er hat nur kurz die Stirn gerunzelt, als Philip an ihm vorbeigesaust ist.
    "Du musst doch mal schlafen", sagt Mama.
    "Sonst bist du gleich an deinem ersten Schultag hundem_de!"
    "Mir ist aber was eingefallen", erwidert Philip. Schnell setzt er sich neben sie, legt seine Wange an ihren Arm und blickt zu ihr hoch. Wenn er sie so ansieht, schimpft sie nie, egal wie sp_es schon ist.
    "Was mache ich blo_ wenn ich in der Schule keine Freunde finde?", fragt er. "Mit wem soll ich dann spielen?"
    Seine gro_ Schwester Lisa, die schon ins Gymnasium geht, kommt mit ihrem Lieblingsnachthemd _ber dem Arm herein. Es sieht aus wie ein ganz gro_s T-Shirt und vorne drauf ist Snoopy. Lisa b_rstet sich gerade ihr langes blondes Haar. Als sie Philip sieht, rollt sie mit den Augen.
    "Die Schule ist nicht zum Spielen da, Winzling", sagt sie. "Da musst du still sitzen und lernen. Und jetzt ab ins Bett mit dir. Lass Mama in Ruhe ihren Film gucken und nerv nicht."
    "Nun red ihm keinen Unsinn ein, Lisa." Mama sch_ttelt den Kopf. "Nat_rlich wird in der Schule auch gespielt. In den Pausen jedenfalls, und bestimmt auch im Sportunterricht."
    "Auch Fu_all?", bohrt Philip nach. "Oder Mord im Dunkeln Mord im Dunkeln
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Altersempfehlung 6 - 99
Erscheinungsdatum 04.05.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-22055-9
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 18,8/14,1/1,7 cm
Gewicht 235 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen von Marina Rachner. 19 cm
Illustrator Marina Rachner
Verkaufsrang 103467
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,95
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.